60. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 11. Oktober 2010
Dienstag, 12. Oktober 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Rubrik: ZIVILE KURZWAFFEN MODERNE SYSTEME - BELGIEN
Position: 1 bis 20 von gesamt: 52
 |  >>
[21 - 40] [41 - 52]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 379
Belgischer(?) Kipplaufrevolver Bertrand

um 1875, Kal. 11 mm CF, ohne Nummer. Blanker, glatter Oktogonlauf, Länge 157 mm. Sechsschüssig. SA. Auswerferscheibe. Kein Beschuss.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 220 EURO Zuschlag 850 EURO
 

Los Nr. 380
Belgischer sechsschüssiger Revolver

um 1880, Kal. 9 mm, Nr. 1. Oktogonlauf, Länge 97 mm. ELG-Beschuss. Florale und Ornamentgravuren auf allen Teilen. Vollständig blank, partiell fleckig... >>weiter

Zustand: II
Limit: 90 EURO Zuschlag 380 EURO
 

Los Nr. 381
Belgischer Kipplaufrevolver mit verdecktem Hahn und Schiebesicherung,

Kal..44, Nr. 1658. Fast blanker, fünffach gezogener Lauf, Länge 145 mm. Sechsschüssig. ELG-Beschuss. Ohne Hersteller. Lauf mit Laufgehäuse braun pati... >>weiter

Zustand: II
Limit: 550 EURO nicht mehr erhältlich
 

Los Nr. 382
Belgischer Kipplaufrevolver System Warnant/Pryse,

Kal..44 Win., Nr. 736. Vierfach gezogener Lauf, Länge 137 mm. Fünfschüssig. ELG-Beschuss. DA. Zwei seitliche Verriegelungen. Automatischer Hülsenausz... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 350 EURO Zuschlag 800 EURO
 

Los Nr. 383
"British Bulldog", belgisch,

Kal..500(?), ohne Nr. Guter, vierfach gezogener Lauf, Länge 4". Fünfschüssig. ELG-Beschuss. DA. Vorne auf der Trommel kleine Kartusche mit "S&G". Auf... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 120 EURO Zuschlag 250 EURO
 

Los Nr. 384
Taschenrevolver

um 1900. Kaliber 6,35, ohne Nummer. 1 1/4"-Lauf mit blanker Seele, Lauf und Trommel brüniert. Rahmen buntgehärtet, links Patentdaten, rechts Kalibera... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 400 EURO Zuschlag 730 EURO
 

Los Nr. 385
Centaure-Marshal,

Kal..44 Perk., Nr. 12154. Nummerngleich. Blanker Lauf, Länge 5 1/2". Neusilberkorn. Sechsschüssig. Geflutete Trommel. Waffe vollständig blank, Abzugs... >>weiter

Zustand: I
Limit: 250 EURO verkauft
 

Los Nr. 386
Bayard Mod. 1908,

Kal. 9 mm kurz, Nr. 23201. Nummerngleich. Blanker Lauf. Fünfschüssig. Standardbeschriftung. Originale Brünierung mit leichten Tragespuren, partiell m... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 150 EURO Zuschlag 230 EURO
 

Los Nr. 387
Bayard Mod. 1908 mit Tasche,

Kal. 9 mm kurz, Nr. 73010. Nummerngleich. Blanker Lauf. Fünfschüssig. Standardbeschriftung. Originale Brünierung mit leichten Tragespuren, partiell m... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 150 EURO verkauft
 

Los Nr. 388
Bayard Mod. 1923,

Kal. 7,65 mm, Nr. 21329. Nummerngleich. Blanker Lauf. Sechsschüssig. Standardbeschriftung. Vollständige originale Brünierung mit minimalen Tragespure... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 140 EURO Zuschlag 140 EURO
 

Los Nr. 389
Clement Mod. 1903 im Kal. 5 mm Clement,

Nr. 1140. Nummerngleich. Spiegelblanker Lauf. Siebenschüssig. Links am Laufgehäuse bezeichnet "Fabrique d'Armes C. Clement Liège Brevete S.G.D.G.". V... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 500 EURO Zuschlag 720 EURO
 

Los Nr. 390
Clement Mod. 1907,

Kal. 6,35 mm, Nr. 3910. Nummerngleich. Blanker Lauf. Sechsschüssig. Standardbeschriftung. Originale Brünierung partiell fleckig, dünner am Griff. Sch... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 140 EURO Zuschlag 170 EURO
 

Los Nr. 391
Pistole Delu,

Kal. 6,35 mm, Nr. 42500. Blanker Lauf. Sechsschüssig. Griffsicherung. Hülsenauswurf oben. Links am Schlitten Firmierung. Originale Brünierung partiel... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 80 EURO Zuschlag 80 EURO
 

Los Nr. 392
Taschenpistole Dictator,

Kal. 6,35 mm, Nr. 1148. Lauf matt. Sechsschüssig. Standardfirmierung. Warenzeichen nunmehr auf den Griffschalen. Originale Brünierung mit minimalen T... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 160 EURO verkauft
 

Los Nr. 393
FN Mod. 1900 in Schatulle,

Kal. 7,65 mm, Nr. 178003. Nummerngleich. Blanker Lauf. Siebenschüssig. Fertigung 1905. Entsprechend frühe Standardbeschriftung. Vollständige original... >>weiter

Zustand: I
Limit: 700 EURO Zuschlag 1400 EURO
 

Los Nr. 394
FN Mod. 1900,

Kal. 7,65 mm, Nr. 535522. Nummerngleich. Blanker Lauf. Fertigung ca. 1908. Standardbeschriftung dieses Nummernbereiches. Vollständige originale Strei... >>weiter

Zustand: I
Limit: 180 EURO Zuschlag 400 EURO
 

Los Nr. 395
FN Mod. 1903,

Kal. 9 mm lang, Nr. 49365. Nummerngleich. Blanker Lauf. Siebenschüssig. Vollständige originale Hochglanzbrünierung mit minimalen Tragespuren. Fehlerl... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 300 EURO Zuschlag 360 EURO
 

Los Nr. 396
FN Mod. 1903,

Kal. 9 mm lang, Nr. 53603. Nummerngleich. Blanker Lauf. Siebenschüssig. Standardbeschriftung. Vollständige originale Brünierung. Schwarze Hartgummigr... >>weiter

Zustand: I
Limit: 250 EURO Zuschlag 280 EURO
 

Los Nr. 397
FN Mod. 1906 (1905), frühe Ausführung ohne Schlittensicherung,

Kal. 6,35 mm, Nr. 90232. Nummerngleich. Blanker Lauf. Fertigung 1908 mit entsprechend früher Standardbeschriftung. Vollständige originale Brünierung.... >>weiter

Zustand: I
Limit: 150 EURO verkauft
 

Los Nr. 398
FN Mod. 1906,

um 1910, Kal. 6,35 mm, Nr. 153098. Nummerngleich. Lauf matt. Sechsschüssig. Frühe Schlittenbeschriftung. Ohne Schlittensicherung, nur Handballensiche... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 130 EURO Zuschlag 130 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 52
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog
Schusswaffen aus 5 Jahrhunderten

Inhaltsverzeichnisse
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica