60. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 14. Oktober 2010
| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: FRANKREICH 1. KAISERREICH
Position: 1 bis 6 von gesamt: 6
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 2856
Zweispitz für Offiziere des Génie

Frankreich, Erstes Kaiserreich
Schwarzer, steifer Filzkorpus (am Oberrand Reparatur), gefältelte, rot-weiß-blaue Kokarde, goldenes Band (gedunkelt
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 1200 EURO Zuschlag 1200 EURO
 

Los Nr. 2857
Säbel für Offiziere der Chasseurs à pied der Garde Impériale

Frankreich, Erstes Kaiserreich
Leicht gekrümmte Klinge a la Montmorency, gebläut und vergoldet, terzseitig bezeichnet "Garde Imperiale", etwas fle
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 5500 EURO Zuschlag 5500 EURO
 

Los Nr. 2858
Säbel für höhere Offiziere

Frankreich um 1810
Geschwungene Klinge aus Schweißdamast mit zweischneidiger verbreiterter Spitze. Am Ansatz beidseitig geätzter Dekor aus Türkenk
... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 6000 EURO nicht mehr erhältlich
 

Los Nr. 2859
Säbel M an IX für Offiziere der Kavallerie

Frankreich, Erstes Kaiserreich
Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte Klinge, etwas fleckig und schartig, mit in Resten vergoldeten Ätzungen. Messi
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1600 EURO Zuschlag 1700 EURO
 

Los Nr. 2860
Säbel für Offiziere der leichten Kavallerie

Frankreich, 1. Kaiserreich
Breite, leicht gekrümmte Damastklinge, terzseitig geätzter Name "V.D. Horst" in floraler Kartusche, auf dem Klingenrück
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2500 EURO Zuschlag 3200 EURO
 

Los Nr. 2861
Emil Klein (1865 - 1943)

Napoleon I. zu Pferd zwischen seinen Soldaten
Gemälde, Öl auf Holz, rechts unten undeutlich signiert, Bildmaße 105 x 67 cm, versilberter Rahmen (m
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 4000 EURO Zuschlag 5800 EURO
 
Position: 1 bis 6 von gesamt: 6
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog
Ausgesuchte Sammlungsstücke

Inhaltsverzeichnisse
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica