60. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 14. Oktober 2010
| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: FRANKREICH - ZEIT DER RESTAURATION
Position: 1 bis 9 von gesamt: 9
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 2862
Tschapka M 1816

für Subalternoffiziere des Corps Royal des Lanciers de France
Korpus aus Leder mit krapprotem Kuvert (Mottenlöcher, Beschädigungen), weißen Vorstö
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 1800 EURO
 

Los Nr. 2863
Helm M 1830 für Offiziere der Garde Municipale de Paris

Regierungszeit Louis-Philippes 1830 - 1848
Vergoldete Kupferglocke (Punze "60", "AD Douelle ?" und Helm), das Emblem mit reliefiertem "Monarchie d
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 2500 EURO
 

Los Nr. 2864
Louis d'Orléans, Duc de Nemours (1814 - 1896) oder Henri d'Orléans, Duc d'Aumale (1822 - 1897)

persönlicher "Habit de grande tenue de Lieutenant-Général"
Regierungszeit von Louis-Philippe (1773 - 1850). Rock aus feinem blauem Tuch mit schwar
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 3500 EURO Zuschlag 3500 EURO
 

Los Nr. 2865
Louis d'Orléans, Duc de Nemours (1814 - 1896), oder Henri d'Orléans, Duc d'Aumale (1822 - 1897)

persönlicher "Habit-redingote de grande tenue" als Divisionsgeneral
Zeit der III. Republik um 1871 - 1880. Uniformjacke aus feinem schwarzem Tuch
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2000 EURO Zuschlag 2400 EURO
 

Los Nr. 2866
Ferdinand-Philippe d'Orléans, Duc d'Orléans (1810 - 1842) oder Louis d'Orléans, Duc de Nemours (1814 - 1896) oder Henri d'Orléans, Duc d'Aumale (1822 - 1897)

Paire de fontes de grande tenue de Lieutenant-Général M 1836
Regierungszeit von Louis-Philippe (1773 - 1850). Rotes Leder, Abschlussstücke aus ver
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 1000 EURO Zuschlag 1300 EURO
 

Los Nr. 2867
Louis d'Orléans, Duc de Nemours (1814 - 1896) oder Henri d'Orléans, Duc d'Aumale (1822 - 1897)

Paire de fontes de petite tenue d'Officier Général M 1844
Regierungszeit von Louis-Philippe (1773 - 1850), 3. Republik. Rehbraunes Leder, Abschlus
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 600 EURO verkauft
 

Los Nr. 2868
Säbelklinge

deutsch, gefertigt für Le Page, 1815 bis 1822
Schlanke, leicht gekrümmte Klinge aus Damaststahl mit Pandurenspitze, beidseitig mit breiten Hohlbah
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 3000 EURO Zuschlag 3500 EURO
 

Los Nr. 2869
Säbel für Mannschaften der Cuirassiers du Régiment d'Angoulême

Zeit der zweiten Restauration
Leicht gekrümmte Klinge à la Montmorency, auf dem Klingenrücken Herstellerbezeichnung "Manuf.re R.ale de Klingenthal
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1200 EURO Zuschlag 1900 EURO
 

Los Nr. 2870
Säbel für Offiziere der Compagnie d'Elite des Régiments de Dragons

Zeit der Restauration
Gerade, beidseitig doppelt gekehlte Klinge mit floralem und Trophäendekor. Aufwändiges Messinggefäß mit Spuren von Vergoldun
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1500 EURO Zuschlag 1900 EURO
 
Position: 1 bis 9 von gesamt: 9
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog
Ausgesuchte Sammlungsstücke

Inhaltsverzeichnisse
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica