60. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 11. Oktober 2010
Dienstag, 12. Oktober 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Rubrik: BELGIEN
Position: 1 bis 11 von gesamt: 11
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 838
Gendarmerie-Musketon M an IX Transformé.

Glatter Lauf im Kaliber 17 mm, über der Pulverkammer Abnahme "GB" (Gouvernement Belgique). Aptiertes Perkussionsschloss. Nussholzschaft mit Eisen-/Me... >>weiter

Zustand: II
Limit: 800 EURO Zuschlag 1000 EURO
 

Los Nr. 839
Infanteriegewehr

nach dem englischen Pattern 1853. Glatter(?), rauer Lauf im Kaliber 15 mm, auf der Oberseite verstellbare Visierung. Perkussionsschloss (defekt), auf... >>weiter

Zustand: III
Limit: 200 EURO Zuschlag 360 EURO
 

Los Nr. 840
Karabiner Mod. 1889,

Kal. 7,65 x 53, Nr. 25894. Nummerngleich. Lauf reinigungsbedürftig. Auf der Hülse bezeichnet "Fabrique Nationale / Herstal - Liege". Vollständige ori... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 200 EURO Zuschlag 1150 EURO
 

Los Nr. 841
Kadettengewehr "La Francotte", System Martini,

Kal..22 l.r., Nr. 76915. Nummerngleich. Spiegelblanker Lauf, Länge 63 cm. Klappvisier skaliert 25 - 200 m. Links an der Laufwurzel bezeichnet "22 L.R... >>weiter

Zustand: I
Limit: 500 EURO
 

Los Nr. 842
Kadettengewehr, System Martini,

Kaliber 5,5 mm, Nr. 84788. Leicht rauer Lauf, über dem Patronenlager rechts gelöschter Stempel, links Kaliberbezeichnung "P.D.CLP.5.5", auf der Obers... >>weiter

Zustand: II
Limit: 350 EURO Zuschlag 350 EURO
 

Los Nr. 843
Gendarmerie-Pistole Mod. 1877,

Kal. 9 mm bel., Nr. 1505. Nummerngleich. Blankes, vierfach gezogenes Laufpaar, Länge 140 mm. Rechts am Rahmen im Kreis bezeichnet "EM & L NAGANT LIEG... >>weiter

Zustand: II
Limit: 750 EURO Zuschlag 2400 EURO
 

Los Nr. 844
Gendarmerie-Pistole Mod. 1877,

Kal. 9 mm bel., Nr. 424. Raue Läufe. Metalloberflächen stellenweise narbig mit Spuren der Bunthärtung. Nussholzgriffschalen mit Fischhaut. Starke Alt... >>weiter

Zustand: III+
Limit: 600 EURO Zuschlag 600 EURO
 

Los Nr. 845
Gendarmerie-Pistole Mod. 1877,

Kal. 9 mm bel., Nr. 1081. Nummerngleich. Fast blankes, vierfach gezogenes Laufpaar, Länge 140 mm. Rahmenabschluss Messing. Standarbeschriftung. Waffe... >>weiter

Zustand: III+
Limit: 200 EURO Zuschlag 380 EURO
 

Los Nr. 846
FN Mod. 1910,

Kal. 7,65 mm, Nr. 487316. Nummerngleich. Blanker Lauf. Standardbeschriftung der 40er-Jahre. Hinten am Rahmen Inventarbezeichnung "P S 2076"... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 120 EURO Zuschlag 130 EURO
 

Los Nr. 847
FN GP (Grande Puissance) Mod. 35 mit Anschlagkasten,

Kal. 9 mm Para, Nr. 36273. Nummerngleich, der blanke Lauf kaum merklich nummerngleich gemacht. Schiebevisier skaliert 50 - 500. Nut für Anschlagschaf... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 600 EURO Zuschlag 600 EURO
 

Los Nr. 848
FN GP (Grande Puissance) Mod. 35,

Kal. 9 mm Para, Nr. 11277. Nummerngleich. Lauf stark matt. Schiebevisier skaliert 50 - 500. Nut für Anschlagschaft. Standardbeschriftung. Div. Abnahm... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 200 EURO Zuschlag 210 EURO
 
Position: 1 bis 11 von gesamt: 11
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog
Schusswaffen aus 5 Jahrhunderten

Inhaltsverzeichnisse
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica