58. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 05. - 06. Oktober 2009
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
PULVERFLASCHEN UND ZUBEHÖR

Los Nr.1298
Seltenes Lunten-Doppelschloss,
Nürnberg um 1550. Leicht konische Schlossplatte mit kleiner Nürnberger Beschau auf der rechten Seite. Gefederter Lunten- und Schwammschnapphahn mit langem Abzug bzw. Druckauslöser. Länge der Schlossplatte 21 cm.
Im Landeszeughaus Graz befinden sich zahlreiche Musketen mit Lunten-Doppelschlössern.

Zustand: II- Limit: 1500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1500 EURO

 


© Hermann Historica