58. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 08. Oktober 2009
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
HESSEN-DARMSTADT

Los Nr.752
Säbel für Offiziere
im Leibgarde Inf.-Regt. (1. Großherzogl. Hess.) Nr. 115
Vernickelte, beidseitg gekehlte Klinge (kleine Flecken) mit geätztem Landeswappen zwischen floralem Dekor, Herstellerlogo "P.O. & Co". Floral durchbrochenes, vergoldetes Bügelgefäß ohne Namenszug, Fischhauthilze mit Drahtwicklung und aufgelegtem, emailliertem Stern des Ludewigordens. Brünierte Eisenscheide (berieben). Länge 89 cm.

Zustand: II- Limit: 3000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
nicht mehr erhältlich

 


© Hermann Historica