58. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 05. - 06. Oktober 2009
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
NIEDERLANDE

Los Nr.2153
Infanteriegewehr M 1848/67, System Snider, mit Dillenbajonett,
zur Rückladung aptiertes Perkussionsgewehr. Kal. 17,5 mm, Nr. 111. Vierfach gezogener, spiegelblanker Lauf, Länge 97 cm. Quadrantenvisier skaliert 3 - 9. Klappenverschluss System Snider. Rechts am Kolben im Kreis Krone/"W" mit Umschrift "DELFT 1867". Div. Abnahmen Krone/"D" und Krone/"W". Alle Teile bis auf Verschlusskappe und Visierblatt blank. Heller Nussbaumschaft komplett mit Entladestock und beiden Riemenbügeln. Zugehörig blankes Dillenbajonett, Länge 55 cm, gemarkt "W 1335". Spitzenstück in neuwertiger Gesamterhaltung. Länge 145 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I- Limit: 900 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2800 EURO

 


© Hermann Historica