57. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 27. April 2009 ab 10:00 Uhr
Dienstag, 28. April 2009 ab 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: BADEN
Position: 1 bis 9 von gesamt: 9
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 5026
Ludwig I. Großherzog von Baden (1763 - 1830) - Augenwender,

1. Hälfte 19. Jhdt. Vs. Portrait des Großherzogs Ludwig I. in Fantasieuniform, Öl auf Holz. Bewegliche Augäpfel, mittig emailliertes Zifferblatt. Unt... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1200 EURO
 

Los Nr. 5027
Helm für Offiziere

der Infanterie. Fiberkorpus, vergoldete Beschläge, flache Schuppenketten (nicht passend, beschädigt), Offizierskokarden. Beschädigtes, braunes Seiden... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 300 EURO Zuschlag 470 EURO
 

Los Nr. 5028
Helm M 1867 für Mannschaften

der Infanterie. Lederhelm mit Messingbeschlägen, badischer Greif, Lederfutter, Schuppenketten an Schraubrosette. Glocke leicht verzogen, Futter besch... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 350 EURO Zuschlag 560 EURO
 

Los Nr. 5029
Helm M 1895 für Mannschaften

der Infanterie. Lederhelm, Messingbeschläge, Ledersturmriemen, Mannschaftskokarden, im Hinterschirm Kammerstempel "G.R.110". Lack narbig, Futter besc... >>weiter

Zustand: III
Limit: 200 EURO Zuschlag 320 EURO
 

Los Nr. 5030
Helm eines Einjährig-Freiwilligen

im 6. Badischen Infanterie-Regiment Kaiser Friedrich III. Nr. 114, Trageweise vor 1897. Minimal craquelierte Glocke, Emblem und Schuppenketten in Res... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 600 EURO Zuschlag 660 EURO
 

Los Nr. 5031
Helm eines Einjährig-Freiwilligen

im 6. Badischen Infanterie-Regiment Kaiser Friedrich III. Nr. 114, Trageweise vor 1897. Emblem verbogen, Hinterschirmnaht gelöst, Schuppenketten besc... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 600 EURO
 

Los Nr. 5032
Helm M 1867 für Mannschaften

der Dragoner. Lederhelm mit Neusilberbeschlägen, badischem Greif, Lederfutter, neusilbernen Schuppenketten und badischer Kokarde.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 650 EURO Zuschlag 730 EURO
 

Los Nr. 5033
Helm M 1895 für Mannschaften

der Artillerie. Lederhelm mit Messingbeschlägen, badischer Greif, beschädigtes Lederfutter, Sturmriemen an Knopf 91, Kokarden ergänzt, Vorderschirm n... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 280 EURO Zuschlag 300 EURO
 

Los Nr. 5034
Bronzestatue eines Fahnenträgers

des 2. Badischen Grenadier-Regiments Kaiser Wilhelm I. Nr. 110 mit gezogener Waffe und erhobener Fahne. Bronze, an der Plinthe bezeichnet "C. Keil fe... >>weiter

Zustand: II
Limit: 750 EURO nicht mehr erhältlich
 
Position: 1 bis 9 von gesamt: 9
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica