56. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 9. Okt. 2008 - 10:00 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: KUNSTHANDWERK
Position: 1 bis 20 von gesamt: 64
 |  >>
[21 - 40] [41 - 60] [61 - 64]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 306
Ein Paar Elefantenstoßzähne

Republik Tschad um 1960
Ein Paar Stoßzähne mit Alterspatina, eine Spitze in der Gebrauchszeit abgebrochen. Die Enden mit Messingmanschetten montie
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 4200 EURO Zuschlag 4400 EURO
 

Los Nr. 307
Großes Rhinozeroshorn

Afrika um 1900
Kapitales Horn eines Nashorns. Die Oberfläche poliert, mit kleinen Altersrissen. Auf Sockelplatte aus ebonisiertem Holz montiert. R
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 3800 EURO Zuschlag 10000 EURO
 

Los Nr. 308
Rhinozeroshorn

süddeutsch, 16./17. Jhdt.
Horn eines Rhinozeros, die Oberfläche geglättet mit altersbedingten Rissen. Durchbrochen gearbeitete Fassung aus Eisenbl
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 3500 EURO Zuschlag 7200 EURO
 

Los Nr. 309
Hörner eines Breitmaulnashorns

Kamerun, Anfang 20. Jhdt.
Großes und kleines Horn eines afrikanischen Breitmaulnashorns (Ceratotherium simum), jeweils mit Schrauben auf ein Wandb
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 2500 EURO Zuschlag 13000 EURO
 

Los Nr. 310
zurückgezogen
Limit: 0 EURO nicht mehr erhältlich

 

Los Nr. 311
Kopf eines Ichthyosaurus

Holzmaden/Baden Württemberg, Unterjura bis Unterkreide, Alter ca. 250 - 90 Millionen Jahre
Gut präparierter Kopf mit Teilen der Wirbelsäule auf re
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2000 EURO Zuschlag 2000 EURO
 

Los Nr. 312
Unterkiefer eines europäischen Waldelefanten

Mitteleuropa, Alter ca. 200 000 Jahre
Kräftiger Unterkiefer eines europäischen Waldelefanten (Elephas antiquus) mit zwei erhaltenen, geriffelten M
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 1750 EURO Zuschlag 1750 EURO
 

Los Nr. 313
Narwalzahn

19./20. Jhdt.
Großer Stoßzahn mit schön gewachsener, spiralförmiger Struktur. Die Spitze mit kleinem Zahnschmelzschaden. Etwas patiniert, mit leic
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 4600 EURO Zuschlag 7800 EURO
 

Los Nr. 314
Narwahlzahn

19./20. Jhdt.
Großer, spiralförmig gewachsener Stoßzahn. Die Oberfläche etwas patiniert mit leichten Altersspuren. Länge 206 cm.
In der Renais
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 4000 EURO Zuschlag 6900 EURO
 

Los Nr. 315
Graviertes Straußenei

England oder Skandinavien um 1700
Intaktes Straußenei mit kleiner, runder Öffnung in der Mitte der Unterseite. Allseitig fein gravierter, schwarz
... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 1800 EURO Zuschlag 1900 EURO
 

Los Nr. 316
Korallenbaum

süddeutsch oder italienisch, 18./19. Jhdt.
Schön gewachsener, reich verzweigter Baum aus roter Edelkoralle. Der Ansatz mit reichem silbernem Blatt
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1000 EURO Zuschlag 4000 EURO
 

Los Nr. 317
Schädel mit magischem Quadrat

deutsch, 16./17. Jhdt.
Gut erhaltener, antiker, römisch/keltischer Schädel mit Unterkiefer und geringen Resten von Fundverkrustungen. Die Zähne un
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 6000 EURO Zuschlag 6600 EURO
 

Los Nr. 318
Memento-Mori Miniaturschädel

deutsch, 17. Jhdt.
Kleiner, fein geschnitzter Schädel aus schwarzem Horn. Auf der Kalotte montierte Hängeöse aus feuervergoldetem Messing. Daran a
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 800 EURO
 

Los Nr. 319
Memento-Mori-Elfenbeinschädel

deutsch oder flämisch, 17./18. Jhdt.
Aufwändig geschnitzter, einteiliger Miniatur-Schädel mit fein gearbeiteten anatomischen Details. Die Schädelk
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 2500 EURO verkauft
 

Los Nr. 320
Miniaturskelett aus Elfenbein

deutsch, 18./19. Jhdt.
Detailgetreu geschnitztes Skelett aus Elfenbein mit feiner Alterspatina. Der Kopf mit beweglichem Kugelgelenk, Arme und Bei
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 5000 EURO
 

Los Nr. 321

Leberecht Wilhelm Schulz, (1774 - 1864)
beschnitzter Elfenbeinbecher, datiert 1831
Leicht eingezogener, umlaufend mit Pferden zwischen Bäumen
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 7000 EURO
 

Los Nr. 322
Geschnitzte Portrait-Plakette

deutsch, datiert 1528
Buchsbaum mit schöner Alterspatina. Fein geschnitztes Portrait eines bärtigen Mannes in zeitgenössischer Tracht mit Barett,
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1300 EURO verkauft
 

Los Nr. 323
Emaillierter Beschlag

Limoges, 13. Jhdt.
Vierfach gelochte, runde Beschlagplatte aus Kupfer mit floral stilisiertem und emailliertem Rand. Im Zentrum halbplastisches, d
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 4200 EURO Zuschlag 4600 EURO
 

Los Nr. 324
Geschnittener Türklopfer

Frankreich/Italien, 17. Jhdt.
Schmiedeeisen. Schwerer, beweglicher Ring mit reliefiert geschnittenem Blattdekor und mittig ovalem Kopf. Langer Vie
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1500 EURO
 

Los Nr. 325
Chanukkaleuchter

deutsch oder französisch, 18. Jhdt.
Mehrteilig gearbeiteter Leuchter aus Messing. Balustergegliederter Schaft mit dreipassiger Hängeöse, am untere
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2500 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 64
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica