54. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 9. - 10. April 2008 - Beginn jeweils um 10:00 Uhr
Vorbesichtigung:

Dienstag, 1. April - Sonntag, 6. April 2008,
täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: GERICHTS- UND FOLTERINSTRUMENTE
Position: 1 bis 20 von gesamt: 29
 |  >>
[21 - 29]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 4348
Richtschwert,

deutsch um 1700. Breite, zweischneidige Klinge mit gerundeter Spitze, die obere Hälfte mit schmaler Kehlung. Am Klingenansatz beidseitig geschlagene... >>weiter

Zustand: II
Limit: 4500 EURO nicht mehr erhältlich
 

Los Nr. 4349
Richtschwert,

deutsch, 1.Hälfte 17.Jhdt. Ältere, zweischneidige (speziell am Ansatz mit Kunststoff) restaurierte, korrodierte Klinge. Einseitig gravierte Radmarke... >>weiter

Zustand: III
Limit: 1800 EURO verkauft
 

Los Nr. 4350
Richtschwert,

deutsch, 17./20.Jhdt. Zweischneidige Klinge aus dem 17.Jhdt. mit dreifacher Lochung am Ort und terzseitig gravierten, kabbalistischen Zeichen. Später... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1500 EURO 2300 EURO
 

Los Nr. 4351
Richtschwert

im Stil des 17.Jhdts. Schwere, zweischneidige und beidseitig gekehlte Klinge mit einseitiger Schlagmarke und messingeingelegtem Rad. In der Kehlung g... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1000 EURO 1550 EURO
 

Los Nr. 4352
Richtschwert

im Stil des 17.Jhdts. Kräftige, zweischneidige Klinge mit beidseitig hälftiger Kehlung und geätztem Rad bzw. gegenseitigem Galgen unter Wappen. Parie... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1000 EURO 1600 EURO
 

Los Nr. 4353
Richtschwert,

Historismus im Stil des 17.Jhdts. Breite, zweischneidige Klinge mit beidseitig gravierter Inschrift "HÜT DICH THU KEIN BÖSES NICHT - WILST DU FLIEHEN... >>weiter

Zustand: II
Limit: 600 EURO 1900 EURO
 

Los Nr. 4354
Schwurschädel,

deutsch, 16./17.Jhdt. Menschlicher Totenschädel ohne Unterkiefer. Dunkle Alterspatina mit deutlichen Gebrauchsspuren. Auf der Kalotte graviert zwei R... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 3500 EURO 3800 EURO
 

Los Nr. 4355
"Leges Francorum, Salicae et Ripuariorum",

Frankfurt 1720. Zweifarbiger Titel, 309 S. plus Register. Dabei ein halbseitiger Kupferstich mit Darstellung einer Streckbank. In originalem Pergamen... >>weiter

Zustand: II
Limit: 600 EURO 660 EURO
 

Los Nr. 4356
Ein Paar Folterschuhe,

deutsch, 16./17.Jhdt. Schmiedeeisen. Mehrteilig aus vernietetem Blech gearbeitete Überschuhe. Im Fersenbereich je vier Ringe zur Befestigung von Schn... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 3000 EURO 4200 EURO
 

Los Nr. 4357
Folterzange,

deutsch, 17.Jhdt. Schmiedeeisen. Große Zange mit langen, kantigen Armen. Der Kopf in Form eines Krokodils mit langen Reißzähnen gearbeitet. Länge 99... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 2000 EURO 2900 EURO
 

Los Nr. 4358
Schandflöte,

deutsch, 16./17.Jhdt. Schmiedeeisen. Scharniergelagerter Halsreif mit geschlagenem Kerbdekor, seitlich Ösen zur Befestigung eines Vorhängeschlosses.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 3500 EURO 4200 EURO
 

Los Nr. 4359
Schandmaske in Wolfsform,

deutsch, 16./17.Jhdt. Schmiedeeisen. Aus vernieteten Spangen gebildete Maske mit kräftigen Zähnen und angenieteten Ohren. Zweiteiliger, scharniergela... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 3500 EURO 5400 EURO
 

Los Nr. 4360
Schandmaske,

deutsch, 17./18.Jhdt. Schmiedeeisen mit Resten von farbiger Fassung. Eiserne Gesichtsplatte mit Öffnungen für Augen, Mund und Nase. Vernietete, weit... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 2200 EURO 2700 EURO
 

Los Nr. 4361
Halseisen mit Schelle,

deutsch, 16./17.Jhdt. Schmiedeeisen. Kräftiger, scharniergelagerter Halsreif mit zwei Ösen zur Befestigung eines Schlosses. Die Innenseite mit vier k... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1800 EURO 2400 EURO
 

Los Nr. 4362
Schandmaske

im Stil des 17.Jhdts. Vernietetes Eisenblech mit stilisierten Schweinsohren, gespaltener Zunge und langer Nase. Mittig trennbar mit seitlichen Fixier... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 450 EURO 800 EURO
 

Los Nr. 4363
Schandmaske

im Stil des 17.Jhdts. Vernietetes Eisenblech (rostig) mit Darstellung eines Fabelwesens. Rechtsseitig Scharnier, linksseitig Verriegelung. Höhe 37 cm... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 450 EURO 800 EURO
 

Los Nr. 4364
Schandmaske

im Stil des 17.Jhdts. Vernietetes Eisenblech. Am Hals zu öffnende Spange mit Scheitelscharnier. Lang herausragende Zunge und seitlich angebrachte Ohr... >>weiter

Zustand: II
Limit: 350 EURO 630 EURO
 

Los Nr. 4365
Schwere Kugelfessel,

deutsch, 16./17.Jhdt. Schmiedeeisen. Schwerer, im Scharnier zu öffnender Halsreif mit zwei Ösen zur Befestigung eines Schlosses. Die Innenseite mit v... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 2000 EURO 3000 EURO
 

Los Nr. 4366
Halseisen,

deutsch, 16./17.Jhdt. Schmiedeeisen. Eiserner Halsring mit zweiteiligem, scharniergelagertem Verschlussbügel, Vorhängeschloss fehlt. Anhängend schwer... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 650 EURO 800 EURO
 

Los Nr. 4367
Bauchfessel mit anhängenden Handschellen,

deutsch, 17./18.Jhdt. Schmiedeeisen. Vierfach scharniergelagerte, fünffach verstellbare Bauchfessel mit rs. Öse und zwei Kettengliedern. Seitlich zwe... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 300 EURO 560 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 29
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica