53. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 15. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 1 – 683
Dienstag, 16. Oktober 2007, ab 11 Uhr - Los 684 – 1476
Vorbesichtigung:

Montag, 08. Oktober - einschließlich Sonntag, 14. Oktober 2007, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr

| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: ZIVILE KURZWAFFEN STIFTFEUER
Position: 1 bis 20 von gesamt: 44
 |  >>
[21 - 40] [41 - 44]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 235
Taschenmesser-Stiftfeuerrevolver.

Kal. 5 mm, ohne Nr. Oktogonlauf, Länge 6 cm, rechts mit Beschussstempeln. Sechsschüssige Trommel ebenfalls gestempelt, double action. Hölzerne Messer... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 500 EURO Zuschlag 630 EURO
 

Los Nr. 236
Miniatur-Stiftfeuerrevolver,

Lüttich um 1880. Kaliber 5 mm Lefaucheux, Nummer 5015, double action. Achtkantiger Lauf, seitlich Abnahme "R" mit Krone und "C". Sechsschüssige Tromm... >>weiter

Zustand: II
Limit: 250 EURO Zuschlag 260 EURO
 

Los Nr. 237
Stiftfeuerrevolver,

Lüttich um 1855. Kaliber 7 mm Lefaucheux, Nr. 5801, double action. Achtkantiger 4"-Lauf, am Ansatz bezeichnet "Arendt Breveté à Liège". Sechsschüssig... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 250 EURO Zuschlag 250 EURO
 

Los Nr. 238
Stiftfeuer-Wender,

Belgien um 1860. Kal. 7 mm, Nr. 3194. Laufbündel mit Lütticher Marke, Rahmen mit Rankengravur. Etwas fleckig, Schlossmechanismus defekt. Länge 13 cm.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 200 EURO Zuschlag 320 EURO
 

Los Nr. 239
Stiftfeuerrevolver,

Lüttich um 1865. Kaliber 7 mm Lefaucheux, ohne Nummer, double action. Runder Lauf, sechsschüssige Trommel mit "ELG"-Abnahmemarke, Klappabzug. Laufans... >>weiter

Zustand: II
Limit: 450 EURO
 

Los Nr. 240
Belg. Stiftfeuer-Bündelrevolver "P. Rell",

Kal. 7 mm SF, ohne Nr. Sechsschüssiges, gekehltes Laufbündel, Länge 48 mm. Gute Läufe. Gesamtlänge 125 mm. "ELG"-Beschuss. Klappabzug. Rechts vorne a... >>weiter

Zustand: II
Limit: 200 EURO Zuschlag 360 EURO
 

Los Nr. 241
Stiftfeuerrevolver,

Belgien, Kal. 7 mm, Nr. (?)330. 9 cm-Lauflänge, Ausstoßerstange fehlt, sechsschüssige Trommel mit Lütticher Marke, klappbarer Abzug. Nussholzgriffsch... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 30 EURO Zuschlag 50 EURO
 

Los Nr. 242
Stiftfeuer-Taschenrevolver.

Kal. 7 mm, Nr. 44. Oktogonaler 7 cm-Lauf, sechsschüssige Trommel mit Beschussstempel. Rahmen vernickelt, klappbarer Abzug und Hahn blank. Mittelbraun... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 50 EURO Zuschlag 80 EURO
 

Los Nr. 243
Belg. Stiftfeuerrevolver, graviert,

Kal. 7 mm SF, Nr. 9430. Guter, vierfach gezogener Lauf, Länge 80 mm. Gesamtlänge 180 mm. Sechsschüssig. Double action. Klappabzug. Trommel "ELG"-Besc... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 350 EURO Zuschlag 350 EURO
 

Los Nr. 244
Stiftfeuerrevolver,

V. Collette in Lüttich um 1865. Kaliber 7 mm Lefaucheux, Nr. 269819, double action. Runder Lauf mit seitlicher Herstellerbezeichnung "V. Collette Liè... >>weiter

Zustand: II
Limit: 500 EURO Zuschlag 540 EURO
 

Los Nr. 245
Breuer-Stiftfeuerrevolver,

Belgien. Kal. 9 mm, ohne Nr. Lauflänge 12 cm, auf der Oberseite Herstellerbezeichnung, rechts Abnahmestempel. Sechsschüssige Trommel mit Begueldre-En... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 500 EURO Zuschlag 1300 EURO
 

Los Nr. 246
Chaineux-Stiftfeuerrevolver,

Kal. 9 mm, ohne Nr. Lauflänge 15 cm, zwölfschüssige Trommel, double action. Links am Laufgehäuse Herstellerbezeichnung, Rahmen mit sparsamer Liniengr... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 400 EURO Zuschlag 560 EURO
 

Los Nr. 247
Stiftfeuerrevolver,

Kal. 9 mm, Nr. 7277, nicht nummerngleich, Schlossmechanik defekt. 5"-Lauf, links bezeichnet "A.S. Brevete", Rahmen graviert und neu vernickelt. Inter... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 250 EURO Zuschlag 360 EURO
 

Los Nr. 248
Stiftfeuerrevolver,

Auguste Francotte, Lüttich um 1860. Kal. 9 mm Lefaucheux, Nr. 17253, double action. Achtkantiger Lauf, seitlich bezeichnet "Lefaucheux Inv. Breveté".... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 400 EURO Zuschlag 580 EURO
 

Los Nr. 249
Stiftfeuerrevolver,

Belgien oder Frankreich um 1870. Kal. 9 mm Lefaucheux, Nr. 20, double action. Achtkantiger Lauf, sechsschüssige Trommel. Reich profilierte Kunststoff... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 300 EURO Zuschlag 300 EURO
 

Los Nr. 250
Stiftfeuer-Revolver,

Lépage Frères in Lüttich um 1865. Kaliber 11 mm Lefaucheux, Nr. 172517, double action. Runder Lauf mit geätzter Herstellerbezeichnung "Fabrique de Lé... >>weiter

Zustand: II
Limit: 700 EURO Zuschlag 700 EURO
 

Los Nr. 251
Belg. Stiftfeuerrevolver System Loron

um 1865. Kal. 11 mm SF, Nr. 1 auf Trommel. Gezogener, matter Oktogonlauf, Länge 170 mm. Gesamtlänge 300 mm. Sechsschüssig. Double action. Links am La... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 700 EURO
 

Los Nr. 252
Stiftfeuerrevolver,

Lüttich um 1870. Kaliber 11 mm Lefaucheux, ohne Nummer, double action. Runder Lauf, sechsschüssige Trommel mit "ELG"-Abnahmemarke. Trommel und Rahmen... >>weiter

Zustand: II
Limit: 350 EURO Zuschlag 500 EURO
 

Los Nr. 253
Stiftfeuerrevolver System Chamelot-Delvigne

um 1865, Kal. 12 mm SF, ohne Nr. Oktogonlauf, Lauflänge 140 mm, Gesamtlänge 255 mm. Sechsschüssig. Double action. Trommel mit "ELG"-Beschuss und Kron... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 750 EURO Zuschlag 1000 EURO
 

Los Nr. 254
Schwerer Stiftfeuerrevolver,

Lüttich um 1860. Kal. 12 mm Lefaucheux, Nr. 241733. Lauf aus Rosendamast, auf der Mittelschiene gravierte Bezeichnung "Fratelli Merolla Brevetes". Se... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 600 EURO Zuschlag 720 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 44
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica