52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Dienstag, 8. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5001 – 5998
Mittwoch, 9. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5999 – 6957
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai und Montag, 7. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Rubrik: FRANKREICH 20. JAHRHUNDERT
Position: 1 bis 17 von gesamt: 17
 | 
Losnummer / Beschreibungen
Jacques Benoist-Méchin, Paris 1.7.1901 - ebd. 24.2.1983
Französischer Intellektueller, Schriftsteller, Historiker, Journalist und Politiker. Benoist-Méchin machte sich als profunder Deutschland-Kenner mit seiner 1938 veröffentlichten "Geschichte der Deutschen Armee" einen Namen. Als Anhänger der Kollaboration und der Nationalen Revolution übernahm Benoist-Méchin als Staatssekretär hohe Ämter in der Vichy-Regierung, wobei er sich besonders um die französisch-deutschen Beziehungen kümmerte und enge Kontakte zu Botschafter Abetz unterhielt. Der oberste französische Staatsgerichtshof verurteilte ihn deswegen am 6. Juni 1947 wegen Landesverrates zum Tod. Nach seiner Begnadigung schilderte Benoist-Méchin die militärische Tragödie Frankreichs im Sommer 1940 in seinem Buch "Der Himmel stürzt ein".
Im Nachfolgenden versteigern wir den gesamten Nachlass Benoist-Méchins (die Dokumente und Objekte, die in engem Zusammenhang zum Dritten Reich stehen, finden sich unter Drittes Reich-Zeitgeschichte), insbesondere seine umfangreichen Archive, die in tausenden Dokumenten, Briefen, Fotos, Anmerkungen und Dossiers seine politischen Aktivitäten, sein literarisches Werk, seine Familie und sein gesamtes Leben schildern.
Diesen außergewöhnlichen Nachlass haben wir in vier Bereiche unterteilt:
1- das politische Archiv
2- das literarische Archiv
3- das Archiv "Der Mittlere Osten"
4- das Archiv der Familie Benoist-Méchin
Beschreibungen und Informationen sind aus Platzgründen knapp gehalten, eine gesonderte ausführlichere Aufstellung und Biografie ist auf Wunsch erhältlich.

Los Nr. 5443
Das politische Archiv

Wichtiges Dossier die Ereignisse in Syrien 1941 betreffend... >>weiter

Zustand: II
Limit: 10000 EURO Zuschlag 17500 EURO
 

Los Nr. 5444
Das Literarische Archiv

Das Archiv verfügt über alle Originalmanuskripte des Werkes von Jacques Benoist-Méchin. Sie befinden sich zum Teil in von Buchbindern maßgefertigten Lederetuis.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 25000 EURO
 

Los Nr. 5445
Jacques Benoist-Méchin und der Mittlere Osten

Das Archiv verfügt über zahlreiche Fotos, maschinengeschriebene und handschriftliche Manuskripte zu Themen des Mittleren Ostens,... >>weiter

Zustand: II
Limit: 5000 EURO Zuschlag 5000 EURO
 

Los Nr. 5446
Das Archiv der Familie Benoist-Méchin

Umfangreiche Dokumente der Familie Benoist-Méchin aus der Zeit des 19.Jhdts. Geburten, Taufen, Todesfälle und Bestattungen, zahlreiche Diplome und Zeugnisse... >>weiter

Zustand: II
Limit: 3000 EURO Zuschlag 4000 EURO
 

Los Nr. 5447
Jacques Benoist-Méchin - Original-Manuskript

zu "Von der Bedeutung der Musik im Werk von Marcel Proust". Vollständiges Manuskript, in Karton.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 600 EURO
 

Los Nr. 5448
Jacques Benoist-Méchin - goldener Füllfederhalter.

Goldstempel. Zusammen mit zwei Fotos, die Jacques Benoist-Méchin mit diesem Füllhalter zeigen.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 600 EURO
 

Los Nr. 5449
Jacques Benoist-Méchin - Fotos

aus der Vichy-Periode. 145 Fotos, darunter 52 die LVF und die Blau-Weiß-Rote Legion betreffend. Im übrigen Manifestationen von Vichy, Darnand, Origin... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1000 EURO Zuschlag 2600 EURO
 

Los Nr. 5450
Jacques Benoist-Méchin - drei Petschaften

aus seinem persönlichen Besitz.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 400 EURO Zuschlag 1500 EURO
 

Los Nr. 5451
Jacques Benoist-Méchin - zwei Armbinden

und ein Abzeichen, in Umschlag mit eigenhändig geschriebener Erklärung "Abzeichen mit Ölzweig, das ich im Rheinland, grüne Armbinde, die ich in Schle... >>weiter

Zustand: II
Limit: 250 EURO Zuschlag 250 EURO
 

Los Nr. 5452
Jacques Benoist-Méchin - Probemarken der LVF

und der Blau-Weiß-Roten Legion.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 300 EURO Zuschlag 1300 EURO
 

Los Nr. 5453
Jacques Benoist-Méchin - Manuskript "Allein mit Hitler".

Original-Manuskript, maschinengeschrieben. Dazu ein Foto der Begegnung Benoist-Méchin - Hitler. Das Manuskript schildert sein Treffen mit Hitler in B... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1000 EURO Zuschlag 2500 EURO
 

Los Nr. 5454
Jacques Benoist-Méchin - Bibel Larrey.

Bibel (Ausgabe von 1819) aus dem Besitz Dominique Larreys. Auf der ersten Seite handschriftliche Notiz von Jacques Benoist-Méchin "Bibel von Baron Do... >>weiter

Zustand: II
Limit: 350 EURO Zuschlag 450 EURO
 

Los Nr. 5455
Jacques Benoist-Méchin - Flugblätter Légion Tricolore.

Drei originale Flugblätter der Légion Tricolore. Jacques Benoist-Méchin schuf die Blau-Weiß-Rote Legion 1942. Der Misserfolg dieser projektierten Lég... >>weiter

Zustand: II
Limit: 400 EURO Zuschlag 900 EURO
 

Los Nr. 5456
Barett

der Milice Francaise. Schwarzes Tuch, silbergestickt. Innen gestempelt.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 50 EURO Zuschlag 50 EURO
 

Los Nr. 5457
Uniform der Police Nationale

(Officier de Paix, zweiter Klasse), 1941 - 1944. Jacke und Hose aus schwarzem Tuch. Blaue Kragenspiegel mit silbergesticktem Fascienemblem, silberfar... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 400 EURO
 

Los Nr. 5458
Drei Zierteller "Garde Imperiale",

Fayencerie de St. Clement, 20.Jhdt. Cremefarbene Fayence mit farbigem Druckdekor. Darstellungen unterschiedlicher Trupengattungen. Rückseitig Herstel... >>weiter

Zustand: I
Limit: 150 EURO Zuschlag 250 EURO
 

Los Nr. 5459
Patriotischer Silberrahmen,

1. Weltkrieg. Antike Säulenbögen mit Trophäen und Fahne der franz. Armee. Vakantes Portraitmedaillon mit grüner Samtunterfütterung. Vs. gepunzt "M. F... >>weiter

Zustand: II
Limit: 160 EURO Zuschlag 160 EURO
 
Position: 1 bis 17 von gesamt: 17
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
>> vorgemerkte Objekte
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica