51. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 18. Oktober - 20. Oktober 2006
Vorbesichtigung: 11. Oktober - 17. Oktober 2006, täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
 


Rubrik: SCHWERTER, DEGEN UND RAPIERE
Position: 1 bis 20 von gesamt: 49
 |  >>
[21 - 40] [41 - 49]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 2208
Silbertauschierter Schwertknauf

Nordeuropa, 9./10.Jhdt.
Hohlgeschmiedeter Eisenknauf mit vollflächiger, streifenförmiger Silbertauschierung. Gereinigter Bodenfund mit einseitig s
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 1300 EURO
 

Los Nr. 2209
Ritterliches Schwert

Mitteleuropa, 10.Jhdt.
Schwere Hiebklinge mit linsenförmigem Querschnitt. Am Klingenansatz umlaufende Manschette aus Eisenblech. Kurze, gerade Par
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 7000 EURO
 

Los Nr. 2210
Schwert mit Pilzknauf

deutsch, 2.Hälfte 11.Jhdt.
Zweischneidige, leicht gekehlte Klinge. Seitlich gerundete Parierstange. Pilzförmiger Eisenknauf mit gebrochener (unter
... >>weiter

Zustand: III-
Limit: 4500 EURO Zuschlag 4500 EURO
 

Los Nr. 2211
Ritterliches Schwert

deutsch, 11./12.Jhdt.
Kräftige, zweischneidige Hiebklinge mit beidseitiger Kehlung. Im oberen Drittel einseitig eisentauschierte Inschrift "SININI
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 5500 EURO Zuschlag 6000 EURO
 

Los Nr. 2212
Ritterliches Schwert

deutsch, 2.Hälfte 12.Jhdt.
Zweischneidige Klinge mit beidseitigem, bis zur Spitze auslaufendem Hohlschliff. Am Ansatz erkennbares Torsions-Winkelm
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 3500 EURO
 

Los Nr. 2213
Ritterliches Schwert

deutsch, 12./13.Jhdt.
Kräftige, zweischneidige Klinge mit beidseitiger Kehlung. Die Spitze durch Korrosion beschädigt. Einseitig messingtauschiert
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 5000 EURO
 

Los Nr. 2214
Ritterliches Schwert

Mitteleuropa um 1250
Zweischneidige Klinge mit linsenförmigem Querschnitt, die obere Hälfte mit beidseitiger Kehlung. Leicht gebogene Parierstange
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 5000 EURO
 

Los Nr. 2215
Ritterliches Schwert

deutsch um 1300
Breite, zweischneidige Klinge mit abgebrochenem Ort. In der kurzen, beidseitigen Kehlung jeweils Marke Kreuz im Kreis. Nach unten
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 2500 EURO
 

Los Nr. 2216
Ritterliches Schwert

deutsch um 1300
Zweischneidige, gekürzte Klinge mit leicht gebogener, eiserner Parierstange. Rechteckige Angel mit einseitig eingezogenem Scheiben
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 1500 EURO Zuschlag 1500 EURO
 

Los Nr. 2217
Schwert zu Anderthalb-Hand

deutsch um 1400
Kräftige, zweischneidige Klinge mit beidseitiger Kehlung. Am Ansatz jeweils messingeingelegte Marke. Rechteckige, leicht nach unte
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 8000 EURO verkauft
 

Los Nr. 2218
Panzerstecher

deutsch, 1.Viertel 16.Jhdt.
Gerade, leicht hohlgeschliffene Vierkantklinge. Mittig eingezogene, durch zwei Ringe gebildete, eiserne Parierstange m
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 6000 EURO
 

Los Nr. 2219
Schwert zu Anderthalb-Hand

süddeutsch um 1510/20
Schlanke, zweischneidige Klinge mit abgeflachtem Mittelgrat. Im oberen Viertel beidseitige Kehlung, beidseitig Passauer Wolf
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 7000 EURO
 

Los Nr. 2220
Schwert zu Andertalb-Hand

Mailand um 1520
Schlanke, zweischneidige Klinge. Der Bereich der Spitze abgeflacht, danach beidseitig flacher Mittelgrat. Beidseitg geschlagene Sk
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 9000 EURO Zuschlag 9500 EURO
 

Los Nr. 2221
Langes Messer

süddeutsch um 1510/20
Schlanke Rückenklinge mit beidseitiger Kehlung und leicht verbreiterter, zweischneidiger Spitze. Einseitig geschlagene Marke
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 6200 EURO Zuschlag 6200 EURO
 

Los Nr. 2222
Schwert zu Anderthalb-Hand

Süddeutschland oder Schweiz um 1540/50
Kräftige, zweischneidige Klinge. Im oberen Fünftel beidseitig flache Kehlung mit geschlagener Bienenmarke.
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 10000 EURO
 

Los Nr. 2223
Bidenhänder

Italien um 1560
Gerade, zweischneidige, teils schartige Klinge mit leichtem Mittelgrat. Im oberen Drittel beidseitige Kehlung, dreifach gekehlte F
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 6000 EURO Zuschlag 6000 EURO
 

Los Nr. 2224
Raufdegen

süddeutsch oder norditalienisch um 1570
Schlanke Rückenklinge mit beidseitiger Kehlung, die Spitze leicht gekürzt. Eisernes Bügelgefäß, die Parier
... >>weiter

Zustand: III
Limit: 4000 EURO
 

Los Nr. 2225
Schiavona

Italien um 1570
Schlanke, zweischneidige Klinge mit linsenförmigem Querschnitt. Am Klingenansatz beidseitig geschlagene, kleine Schmiedemarke. Typ
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2700 EURO
 

Los Nr. 2226
Schiavona

Venedig, Ende 16.Jhdt.
Breite, spitz zulaufende Hiebklinge, in der oberen Hälfte beidseitig dreifache Kehlung. Am Ansatz der Kehlung beidseitig do
... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 2900 EURO Zuschlag 3100 EURO
 

Los Nr. 2227
Storta

Italien um 1580
Gekrümmte Klinge, beidseitig zwei Hohlkehlen, zum Ort hin zweischneidig. Terz- und quartseitig mehrfach eingeschlagene Geweihmarke
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 3500 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 49
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica