ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.5484
Löwenkopfsäbel für Offiziere
der Marine. Leicht gekrümmte, beidseitig gekehlte Rückenklinge mit maritimer und floraler Ätzung sowie türkischem Halbmond. Vergoldetes Messinggefäß, Stichblätter klappbar, das quartseitige mit Namensgravur "Mirus". Weiße Kunststoffhilze mit Drahtwicklung. Brünierte Metallscheide mit einem beweglichen Tragering und Reitöse (nicht zugehörig) mit Tragespuren. Länge 95 cm.

Zustand: II Limit: 350 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1350 EURO


© Hermann Historica