ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Rubrik: VARIA
Position: 1 bis 20 von gesamt: 295
 |  >>
[21 - 40] [41 - 60] [61 - 80] [81 - 100] [101 - 120] [121 - 140] [141 - 160] [161 - 180] [181 - 200] [201 - 220] [221 - 240] [241 - 260] [261 - 280] [281 - 295]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 243
Präpariertes Nilkrokodil,

Ägypten, 19.Jhdt. Hochwertiges, frühes Präparat mit schöner, brauner Patina. Schwanzspitze und Zehen beschädigt. Länge 94 cm.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 150 EURO Zuschlag 360 EURO
 

Los Nr. 244
Straußenfuß.

Ausgestopfter Fuß eines Straußenhahnes auf ovalem Brett montiert. Oberer Beinabschluss in Form eines runden, profilierten Rahmens mit eingesetzter Me... >>weiter

Zustand: II
Limit: 150 EURO Zuschlag 480 EURO
 

Los Nr. 245
Kleiner Elfenbeinzahn,

Afrika um 1900. Gebogener Zahn mit gelochter Spitze und Ansatz. Außenlänge 38 cm, Gewicht 263 g.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 150 EURO
 

Los Nr. 246
Walross-Stoßzahn.

Schön geschwungener Zahn, etwas gerissen. Graviert mit Szenen aus dem Leben der Eskimo und der polaren Fauna. An der Spitze kyrillische Inschrift und... >>weiter

Zustand: II
Limit: 350 EURO Zuschlag 350 EURO
 

Los Nr. 247
Walpenisknochen

mit eingeritzter Szene einer Walrossjagd. Beide Enden des Knochens etwas rissig, Anschnittstellen gedunkelt. Länge 43 cm.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 300 EURO
 

Los Nr. 248
Sägefischschwert

um 1900. Ungewöhnlich großes Schwert eines kapitalen Fisches mit scharfen, nahezu vollständigen Zähnen. Montiert auf neuzeitlichem, eisernem Sockel.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 500 EURO Zuschlag 630 EURO
 

Los Nr. 249
Sägefischschwert-Spazierstock,

England(?), 19. Jhdt. Schwert eines Sägefisches (Pristis pristis) symmetrisch zugeschliffen, Spitze durch eine Kupfermanschette verstärkt, Messing mo... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 200 EURO Zuschlag 220 EURO
 

Los Nr. 250
Zwei Sägefischschwerter

um 1900. Stark unterschiedliche Größen mit jeweils nahezu vollständig erhaltenen Zähnen. Ein Exemplar auf Messingständer, das zweite mit Drahtöse. Lä... >>weiter

Zustand: II
Limit: 250 EURO Zuschlag 460 EURO
 

Los Nr. 251
Sägefischschwert,

2.Hälfte 19.Jhdt. Kleines Sägefischschwert (Länge 36 cm) in Ausstellungskasten hinter Glas montiert. Rechteckiger Pappkasten mit Klappdeckel, die Auß... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 80 EURO
 

Los Nr. 252
Bettelschale

aus einer Frucht der Fächerpalme Lodoicea seychellarum gefertigt, vermutlich 19.Jhdt. Oberseite der Doppelnusshälften entfernt, um die Öffnungen umla... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1200 EURO
 

Los Nr. 253
Dinosaurier-Ei,

Trias/Kreidezeit, Alter ca. 100 Mio. Jahre. Versteinertes Ei mit anhaftenden Resten des Nestbodens. Länge ca 17 cm.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 650 EURO
 

Los Nr. 254
Schildkröten-Fossilie,

Alter ca. 25 Mio. Jahre. Versteinerte Überreste einer Landschildkröte mit sichtbarem Kopf, Teilen des Panzers und der Wirbelsäule. Stellenweise nachb... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 500 EURO
 

Los Nr. 255
Fisch-Fossilie,

Alter ca. 100 Mio. Jahre. Komplett erhaltener, stark gepanzerter Fisch mit gut erkennbaren Details. Dazu eiserner Präsentationsständer. Länge 58 cm.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 350 EURO
 

Los Nr. 256
Versteinerter Schädel eines Auerochsen,

Mitteleuropa, Alter ca. 20.000 Jahre. Schädelplatte mit weit ausladenden Hörnern. Höhlenfund. Spannweite der Hörner 100 cm.
Seltenes Relikt der g
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 4000 EURO
 

Los Nr. 257
Zahn eines Waldelefanten,

Alter ca. 100.000 Jahre. Versteinerter Backenzahn eines Waldelefanten (Palaeoloxodon antiquus). Größe ca. 22 cm.... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 350 EURO
 

Los Nr. 258
Mammut-Beckenknochen,

Alter ca. 20.000 Jahre. Versteinertes Fragment eines Beckenknochens mit erhaltener Pfanne für den Oberschenkelknochen. Größe ca. 77 x 58 cm.... >>weiter

Zustand: III
Limit: 200 EURO
 

Los Nr. 259
Mammutknochen,

Alter ca. 20.000 Jahre. Versteinertes Fragment eines Oberschenkelknochens mit gut erhaltenem Kniegelenk. Das Oberteil abgebrochen. Länge 75 cm.... >>weiter

Zustand: III
Limit: 200 EURO Zuschlag 200 EURO
 

Los Nr. 260
Konvolut Knochenfunde.

Zwei Mammutknochen, Oberarmknochen (Länge 50 cm) und Rippe eines Jungtieres (Länge 75 cm), Alter ca. 20.000 Jahre, Fundort Scheldemündung, Holland. D... >>weiter

Zustand: II
Limit: 300 EURO
 

Los Nr. 261
Mammutzahn,

ca. 10.000 v.Chr. Großer, versteinerter Backenzahn eines Mammuts. Größe 30 cm.... >>weiter

Zustand: III
Limit: 200 EURO
 

Los Nr. 262
Mammutzahn,

Alter ca. 20.000 Jahre. Versteinerter Backenzahn eines Mammuts mit krankhaft veränderter, langer Wurzel. Länge 23 cm.... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 150 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 295
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica