ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Rubrik: PREUSSEN HUSAREN
Position: 1 bis 20 von gesamt: 23
 |  >>
[21 - 23]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 6368
Pelzmütze für Mannschaften

des 1. oder 2. Leib-Husaren-Regiments. Korpus aus Spanisch-Rohr mit Seehundpelz bezogen. Im Bereich des fehlenden Emblems etwas licht. Schwach gewölb... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1900 EURO
 

Los Nr. 6369
Pelz für Mannschaften

der 2.Escadron des Leib-Garde-Husaren-Regiments. Blaues Tuch mit gelber Verschnürung und schwarzem Lammfellbesatz. Peitschen fehlen, diverse geflickt... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 400 EURO Zuschlag 500 EURO
 

Los Nr. 6370
Pelz für Mannschaften

des Leib-Garde-Husaren-Regiments. Dunkelblaues Tuch mit gelben Verschnürungen, schwarzem Fellbesatz, goldenen Rosetten und Knebel, an den Aufschlägen... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 350 EURO Zuschlag 480 EURO
 

Los Nr. 6371
Säbeltasche für Offiziere

des 1. Leib-Husaren Regiments oder der Husaren-Regimenter 3, 13 oder 14. Tuch, Silbertresse und Maroquinleder in sehr schöner, leicht gedunkelter Erh... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 1200 EURO
 

Los Nr. 6372
Säbeltasche für Offiziere

des 1. Leibhusaren-Regiments bzw. der Regimenter 3, 13 und 14. Tasche aus rotem Maroquinleder, trocken, an den Kanten bestoßen und stellenweise aufge... >>weiter

Zustand: III
Limit: 480 EURO Zuschlag 720 EURO
 

Los Nr. 6373
Lanzenfahne,

2. Leib-Husaren-Regiment. Feines, weißes Fahnentuch, aufgenähter Totenkopf aus schwarzem Wolltuch. Liekseitig mehrfach gestempelt. 70 x 28 cm.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 280 EURO Zuschlag 280 EURO
 

Los Nr. 6374
Ziegenhaarbusch

zum Tschako der Mannschaften lt. AKO 13.3.1815, so getragen bis 1826. Weißes Ziegenhaar, stehend auf Fischbein dressiert, Endstück aus brüniertem Mes... >>weiter

Zustand: II
Limit: 160 EURO Zuschlag 200 EURO
 

Los Nr. 6375
Geierfederstutz für Offiziere

der Husaren zur Parade. Weiß mit schwarzer Manschette aus glatten Federn im goldfarbenen Trichter, mit Drahtöse. Gesamthöhe 31 cm.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 600 EURO verkauft
 

Los Nr. 6376
Schirmmütze für Unteroffiziere

im 3. Husaren Regiment aus rotem Wollstoff mit blauem Bund, weißen Vorstößen, goldenem Seidenfutter und Lederschweißband. Schirm und Kokarden abgetre... >>weiter

Zustand: II
Limit: 150 EURO
 

Los Nr. 6377
Attila eines Husaren

im Husaren-Regiment 3. Weiße Kantschnur-Verschnürung, Lanzenfechterabzeichen. Sauber, winzige, oberflächliche Mottenspuren.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 300 EURO Zuschlag 320 EURO
 

Los Nr. 6378
Attila eines Gefreiten

im Husaren-Regiment 7 oder 9. Eigentumsstück auf feinem Offizierstuch, gelbe Kantschnur-Verschnürung, Lanzenfechtabzeichen und Winkerabzeichen. Farbf... >>weiter

Zustand: II
Limit: 320 EURO Zuschlag 660 EURO
 

Los Nr. 6379
Attila eines Einjährigfreiwilligen

Unteroffiziers im Husaren-Regiment 11. Eigentumsstück, weiße Kantschnur-Verschnürung, Farbfrisch, sauber, einige größere Mottenschäden.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 280 EURO Zuschlag 330 EURO
 

Los Nr. 6380
Attila eines Unteroffiziers

im Husaren-Regiment 16. Eigentumsstück auf feinem Offizierstuch, seidene Verschnürung, silberne Unteroffizierstressen. Die Chiffren auf den Schulters... >>weiter

Zustand: II
Limit: 380 EURO Zuschlag 440 EURO
 

Los Nr. 6381
Schärpe für Offiziere

aus Silbergespinst mit schwarzen Durchzügen, silbernen Pfeifen und Quasten, Lederschnallriemen (abgetragen). Gedunkelt, Tragespuren.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 200 EURO verkauft
 

Los Nr. 6382
Säbel für Offiziere

um 1800. Stark gekrümmte Ätzdamastklinge mit zweischneidiger Spitze. Am Klingenansatz beidseitig pseudoarabische Inschrift. Eisernes Bügelgefäß mit b... >>weiter

Zustand: II
Limit: 750 EURO Zuschlag 750 EURO
 

Los Nr. 6383
Fotoalbum

in Form einer Säbeltasche für Offiziere des Husaren-Regiments Königin Wilhelmina der Niederlande (Hannoversches) Nr. 15, Wandsbek. Um 1900. Silberne... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 350 EURO Zuschlag 350 EURO
 

Los Nr. 6384
Notizblock

in Form einer Säbeltasche. Farbig geprägtes, rotes Leder. Passender Block und Ersatzblock anbei. Ca. 10 x 12 cm.... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 100 EURO
 

Los Nr. 6385
Große Urkunde

"In Anerkennung guter Reiterfolge dem Husaren Roll der 3.Eskadron, Schleswig, den 19. April 1907. Husaren Regiment Kaiser Franz Joseph von Österreich... >>weiter

Zustand: II
Limit: 380 EURO Zuschlag 400 EURO
 

Los Nr. 6386
Büste General Hann von Weyhern,

Bronze, Ende 19.Jhdt. Portraitbüste des Generals der Kavallerie in der Uniform des Husaren-Regiments Fürst Blücher von Wahlstatt (Pommersches) Nr.5 m... >>weiter

Zustand: I-
Limit: 2400 EURO verkauft
 

Los Nr. 6387
Christian Sell d.J. (1856 - 1916).

"Husar und Grenadiere im Winter 1870/71". Öl auf Holz. Links unten signiert "Chr. Sell". Preußischer Husar des Regiments von Zieten Nr. 3 zu Pferd im... >>weiter

Zustand: II
Limit: 450 EURO Zuschlag 620 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 23
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica