ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Rubrik: MILITARIA - VARIA
Position: 1 bis 20 von gesamt: 58
 |  >>
[21 - 40] [41 - 58]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 4897
Stahlhelm M 42,

abgeändert, Republik Jugoslawien. Vorderschirm gekürzt, Hinterschirm entfernt. Lackierung mit kleinen Fehlstellen, vs. roter Stern. Braunes Lederfutt... >>weiter

Zustand: II
Limit: 250 EURO
 

Los Nr. 4898
Kürassbrust,

Mitte 19.Jhdt. Kräftige, gegratete Brustplatte mit wulstigen Brechrändern an Hals und Armausschnitten. Umlaufende Messingnieten, zwei Knöpfe für die... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 250 EURO verkauft
 

Los Nr. 4899
Miniaturkürass,

Wende 19./20.Jhdt, Messingblech mit Resten einer Farbfassung. Stern mit Chiffre "M" (kyrillisch "N"?) über ausgearbeitetem Grat und farblich angedeut... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 80 EURO
 

Los Nr. 4900
Offiziersrock,

verm. Spanien, 19./20. Jhdt. Dunkelblaues Tuch, roter Kragen und Aufschläge, rot vorgestoßen. Bombierte Wappenknöpfe, Versilberung berieben. Schwarze... >>weiter

Zustand: II
Limit: 80 EURO Zuschlag 120 EURO
 

Los Nr. 4901
Uniform und Geschenke eines Generals

um 1960/70. Sandfarbener Viertaschenrock mit aufgeschlauften Schulterklappen (drei Sterne), rote Kragenspiegel mit Druckknopfbefestigung, vergoldete... >>weiter

Zustand: II
Limit: 300 EURO verkauft
 

Los Nr. 4902
Rock für einen Sergeanten,

Luxemburg. Dunkelblaues Tuch, rot vorgestoßen, roter Kragen und Achselwülste. Dienstgrad- und Anciennitätswinkel aus goldener Tresse. Leinenfutter, m... >>weiter

Zustand: II
Limit: 80 EURO Zuschlag 110 EURO
 

Los Nr. 4903
Abzeichenkonvolut

der rumänischen Armee aus der Zeit der sozialistischen Republik. Drei mit rotem Samt und Klarsichtfolie bezogene Schautafeln, insgesamt 43 Abzeichen.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 50 EURO Zuschlag 60 EURO
 

Los Nr. 4904
Drei Feldbinden,

Kroatien aus der Zeit des 2. Weltkrieges. Silbergespinst mit den Nationalfarben auf grauem Futter. Rote und silberne Schnur in Zopfmuster auf grauem... >>weiter

Zustand: II, II-
Limit: 120 EURO
 

Los Nr. 4905
Ein Paar Epauletten für Stabsoffiziere,

Rumänien. Goldgelbes Tuchfeld mit goldenen, gestickten Monden, jeweils ein goldener Rangstern und vergoldeter, bekrönter Knopf mit gelber Unterfütter... >>weiter

Zustand: II
Limit: 150 EURO
 

Los Nr. 4906
Beschlag

für Helm oder Kartuschkasten, Türkei. Messingguss vergoldet, durchbrochen. Splinte abgeschnitten. Dazu ägyptischer Unterschnallgürtel, schwarze Tress... >>weiter

Zustand: II
Limit: 160 EURO
 

Los Nr. 4907
Unbekannter Tornister,

datiert "Ao 1882", Trägermonogramm "CM" und "No. 492". Schwarzes Leder, Trageriemen, Leinenfütterung, inliegend diverses Zubehör wie Bürsten, Büchsen... >>weiter

Zustand: III
Limit: 30 EURO Zuschlag 30 EURO
 

Los Nr. 4908
Konvolut.

Zwei lederne Helmkoffer in hoher Form für einen deutschen Helm und für einen österr. Tschako. Lederbezogenes Fernglas in Lederhülle, um 1900. Korb, K... >>weiter

Zustand: II
Limit: 100 EURO Zuschlag 112 EURO
 

Los Nr. 4909
zurückgezogen
Limit: 0 EURO

 

Los Nr. 4910
Infanteriesäbel

in der Art des französischen M an XI. Leicht gekrümmte Keilklinge mit Ort in der Rückenlinie. Gegossenes Messingbügelgefäß mit geripptem Griff. Schwa... >>weiter

Zustand: II
Limit: 150 EURO
 

Los Nr. 4911
Infanteriesäbel

in der Art des franz. M an XI. Leicht geschwungene Keilklinge, etwas fleckig, gegossenes Messinggefäß. Schwarze, nicht zugehörige Lederscheide mit ei... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 120 EURO
 

Los Nr. 4912
Infanteriesäbel,

in der Art des französischen M an XI. Klinge narbig, gereinigt und abgezogen, Gefäß stark verputzt. Länge 72 cm.... >>weiter

Zustand: III
Limit: 100 EURO
 

Los Nr. 4913
Infanteriesäbel

nach Art des französischen M an XI. Leicht gekrümmte Keilklinge mit Ort in der Rückenlinie. Gegossenes Messingbügelgefäß mit geripptem Griff. Schwarz... >>weiter

Zustand: II
Limit: 150 EURO Zuschlag 150 EURO
 

Los Nr. 4914
Pallasch,

18/19.Jhdt. Gerade Klinge mit abgeflachtem Mittelgrat, leicht schartig, Spitze abgerundet. Ausladendes, eisernes Bügelgefäß mit zwei Nebenspangen, be... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 400 EURO Zuschlag 400 EURO
 

Los Nr. 4915
Kürassier-Pallasch.

Gefäß ähnlich dem preußischen M 1845 mit leicht gekrümmter, beidseitig gekehlter Rückenklinge und zweischneidiger Spitze. Messingbügelgefäß mit beled... >>weiter

Zustand: II
Limit: 120 EURO Zuschlag 160 EURO
 

Los Nr. 4916
Pallasch,

ähnlich dem französischen Modell 1854. Gerade, beidseitig doppelt gekehlte Klinge, Ansatz und Rücken mit diversen Abnahmestempeln, datiert "1856". Me... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 220 EURO Zuschlag 300 EURO
 
Position: 1 bis 20 von gesamt: 58
 |  >>
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica