ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Rubrik: HAMBURG
Position: 1 bis 7 von gesamt: 7
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 5961
Helm für Offiziere

des Infanterie-Regiments 76. Lederglocke mit vergoldeten Beschlägen, Linienadler, Hamburger und Reichs-Offizierskokarde. Schwarzes Seidenfutter, Hint... >>weiter

Zustand: II
Limit: 750 EURO
 

Los Nr. 5962
Helm M 1895 für Mannschaften

des Infanterie-Regiments 76. Lederkorpus mit Tombakbeschlägen, Linienadler mit silberfarbenem Reservekreuz. Hamburger Mannschaftskokarde, Reichskokar... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 400 EURO Zuschlag 440 EURO
 

Los Nr. 5963
Pallasch für Offiziere

der Bürgerwehr, Ende 18.Jhdt. Gerade, zweischneidige Klinge mit abgeflachtem Mittelgrat, terzseitig geätzt mit bekrönter Chiffre "IRH", quartseitig H... >>weiter

Zustand: II
Limit: 3000 EURO
 

Los Nr. 5964
Degen für Offiziere

des Bürgermilitärs. Zweischneidige Klinge, im oberen Drittel über gebläutem Grund graviertes und goldtauschiertes Hamburger Wappen und "Gott segne di... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1500 EURO Zuschlag 1800 EURO
 

Los Nr. 5965
Bürgermilitär-Säbel

mit Scheide, Portepee und Tragekoppel. Gekrümmte, gekehlte Rückenklinge mit Pandurenspitze, z.T. flugrostig, beidseitig Ätzdekor Hamburger Wappen - T... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1600 EURO Zuschlag 1800 EURO
 

Los Nr. 5966
Dankesmedaille

anlässlich des Stadtbrandes von 1842, gestiftet am 8. Mai 1843. Auf der Vorderseite Dank einer allegorischen Figur an Germania, darüber die Inschrift... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 310 EURO
 

Los Nr. 5967
Urkundengruppe

eines Zollbeamten der Stadt Hamburg. Darunter Staatsangehörigkeitsausweis (1901), diverse Beförderungsurkunden, Urkunde über den geleisteten Bürgerei... >>weiter

Zustand: II
Limit: 130 EURO
 
Position: 1 bis 7 von gesamt: 7
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica