ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Rubrik: GERICHTS- UND FOLTERINSTRUMENTE
Position: 1 bis 15 von gesamt: 15
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 1658
Schandmaske,

Historismus im Stil des 16./17.Jhdts. Aus älterem, stark korrodiertem Blech gearbeitete Maske mit angenieteter Nase und Ohren. Vorstehende Zähne, ang... >>weiter

Zustand: III-
Limit: 500 EURO Zuschlag 850 EURO
 

Los Nr. 1659
Schandgeige,

deutsch, Historismus. Hölzerne Konstruktion mit Öffnungen für Hals und Handgelenke. Schmiedeeiserne Verschluss- und Scharnierbeschläge sowie eine Öse... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 250 EURO
 

Los Nr. 1660
Daumenschraube,

deutsch, 16./17.Jhdt. Eiserne Gewindestangen mit eisenbeschlagenen Wangen aus Hartholz. Die Fingerauflagen gegratet. Oberseitig zwei schmiedeeiserne... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 850 EURO Zuschlag 900 EURO
 

Los Nr. 1661
Fingerpresse,

Historismus. Hartholz mit schmiedeeisernen Beschlägen, große, kräftige Bügelschraube. 26 x 30 cm.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 250 EURO Zuschlag 360 EURO
 

Los Nr. 1662
Konvolut Fesseln,

deutsch, 17./18.Jhdt. Schmiedeeisen. Darunter Bein- und Fußfessel an geschmiedeter, langer Kette, Länge ca. 120 cm, zweifach scharniergelagerte Bauch... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 500 EURO Zuschlag 750 EURO
 

Los Nr. 1663
Handfessel,

deutsch, 17./18.Jhdt. Schmiedeeisen. Zentrale Gewindestange mit zwei seitlichen Schellen für beide Handgelenke. An der Unterseite Befestigungsöse. Hö... >>weiter

Zustand: II
Limit: 450 EURO Zuschlag 520 EURO
 

Los Nr. 1664
Konvolut Handfesseln,

deutsch, 17. - 19.Jhdt. Schmiedeeisen. Eine einfache Handfessel mit scharniergelagerter Schelle. Seitlich kreuzförmiger Kettendurchzug mit anhängende... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 350 EURO Zuschlag 420 EURO
 

Los Nr. 1665
Ein Paar Handfesseln,

deutsch, 16./17.Jhdt. Geschmiedete, eiserne Handfesseln. Eine Schelle mit integriertem Kastenschloss. Schlossmechanismus intakt, Schlüssel fehlt. Län... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 200 EURO
 

Los Nr. 1666
Fußfessel,

deutsch, 15./16.Jhdt. Schmiedeeisen. Zwei bewegliche Fußschellen, davon eine mit einfachem Spreizschloss. Schwere, eiserne Kette. Gereinigter Bodenfu... >>weiter

Zustand: III
Limit: 100 EURO Zuschlag 180 EURO
 

Los Nr. 1667
Fußeisen,

deutsch, 18.Jhdt. Schmiedeeisen. Gebogene Fußfesseln mit Verbindungskette aus tordierten Gliedern. Eine Fessel mit Zylinderschloss und Schlüssel, Mec... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 130 EURO
 

Los Nr. 1668
Gefängnis-Fenstergitter,

Klagenfurt, 17./18.Jhdt. Eisernes Gitter aus quadratischen Stangen mit gesteckten Verbindungen. Dazu vier Steckbriefe mit Personenbeschreibungen aus... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 200 EURO
 

Los Nr. 1669
Gerichtszeichen,

Historismus unter Verwendung älterer Teile. Auf Platte montierter, geschnitzter Arm aus Eichenholz mit eingesetztem Richtschwert. Die Klinge aus dem... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 500 EURO Zuschlag 600 EURO
 

Los Nr. 1670
Gerichtsschwert,

1.Hälfte 19.Jhdt. Schlichte, zweischneidige Klinge mit linsenförmigem Querschnitt. Eiserne Parierstange, belederte Hilze und Kugelknauf mit kleinem V... >>weiter

Zustand: II
Limit: 250 EURO Zuschlag 300 EURO
 

Los Nr. 1671
Richterstab,

böhmisch, 16./17.Jhdt. Hartholz, geschnitzt. Vollplastische Hand mit Stab, der Handrücken mit leichtem Kerbdekor. Balustergegliederter, teils facetti... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 900 EURO
 

Los Nr. 1672
Richterstab,

süddeutsch/böhmisch, 1.Hälfte 19.Jhdt. Stab aus gedrechseltem Obstholz mit kugelförmiger Bekrönung und Scheibengliederung. Länge 44 cm.
Der Stab
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 200 EURO
 
Position: 1 bis 15 von gesamt: 15
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica