ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 29. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Rubrik: BAYERN
Position: 1 bis 8 von gesamt: 8
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 3487
Wallbüchse M 1831, Versuchsmodell.

Achtkantiger, in rund übergehender Lauf mit siebenfach gezogener Seele im Kaliber 22 mm. Eingeschobenes Standvisier. Über der Kammer eingeschlagene M... >>weiter

Zustand: II
Limit: 4800 EURO
 

Los Nr. 3488
Gewehr M 1858/67 I,

sog. "Podewils-Gewehr". Gezogener Lauf im Kaliber 13,9 mm, etwas fleckig. Gutes Zug/Feld-Profil. Standvisierung, nummerngleich auf Lauf und Verschlus... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1800 EURO Zuschlag 1800 EURO
 

Los Nr. 3489
Werder-Gewehr M 1869,

Kal. 11 mm, Nr. 69284, nummerngleich, mehrere Abnahmestempel. Lauf rau. Fertigung bei "GF" (Gewehrfabrik Amberg). Visier bis 1200 Schritt. Kolbenkapp... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 450 EURO Zuschlag 560 EURO
 

Los Nr. 3490
Werder-Karabiner M 69,

Kal. 11 mm kurz, Nr. 2185. Nummerngleich. Blanker Lauf. Hinten an der Hülse bezeichnet "1869 / 1874". V-Kimmen-Standvisier und kleine Klappe bis 500... >>weiter

Zustand: I-II
Limit: 500 EURO Zuschlag 1400 EURO
 

Los Nr. 3491
Pistole Werder Mod. 69,

Kal. 11 mm, Nr. 284. Nummerngleich, der gute Lauf unten zusätzlich mit Nr. 3860, davor Krone mit "Z". Auf der Hülse Abnahme "GF". Originale Brünierun... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 750 EURO
 

Los Nr. 3492
Pistole Werder Mod. 69,

Kal. 11 mm, Nr. 1876. Nummerngleich. Guter Lauf, verstaubt und reinigungsbedürftig. Auf der rechten Griffschale Abnahme "GF". Drei verschiedene Trupp... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 750 EURO verkauft
 

Los Nr. 3493
Versuchs-Perkussionsrevolver Stahl, Hassfurt, 1865,

Kal. 9 mm, Nr. 2. Nummerngleich. Oktagonlauf, Länge 143 mm. Auf dem Zylinderumfang bezeichnet "Reinhard Stahl in Hassfurt a/N". Schlichte Rankengravu... >>weiter

Zustand: II
Limit: 900 EURO Zuschlag 1600 EURO
 

Los Nr. 3494
Dreyse-Reichsrevolver Mod. 79,

Kal. 10,6 mm, Nr. 5203. Nummerngleich bis zur letzten Schraube. Blanker Lauf. Auf der Schlossplatte im Oval bezeichnet "F. v. Dreyse Sömmerda". Abnah... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 1000 EURO Zuschlag 2600 EURO
 
Position: 1 bis 8 von gesamt: 8
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica