ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.5039
Säbel für Offiziere
der leichten Kavallerie um 1800. Leicht geschwungene Keilklinge (nicht zugehörig). Messingbügelgefäß mit Mitteleisen, gewaffelter Holzgriff. Dazu Faschinenmesser M 1855 ohne Scheide und drei unterschiedliche Seitengewehre M 1886. Längen 77, 63 und ca. 64 cm. Rostig.

Zustand: II-III/III Limit: 150 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica