ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 19. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 302
Fünfteilige Ordensspange
eines bayerischen Offiziers, aus den Feldzügen 1866 und 1870/71
Bayern, Militär-Verdienstorden 3.Klasse 1905, Silber, vergoldet, emailliert mit breiter Bordierung der Kreuzarme (OEK 405), Verdienstorden vom Hl. Michael, Kreuz 4.Klasse mit Krone, Silber, emailliert, vs. unterer Kreuzarm mit kleiner Emailreparatur (OEK 376). Preußen, Kriegsdenkmünze für Kämpfer 1870/71, kleine Lötstelle an der Öse (OEK 1941/1). Bayern, Armeedenkzeichen 1866, Bronze oxidiert (OEK 513), Dienstauszeichnung, Kreuz für 24 Jahre, Bronze (OEK 526). Rs. zwei Bänder nachgenäht.

Zustand: II Limit: 1600 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica