ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 20. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.1026
Perkussionsbüchse
deutsch um 1825/30
Achtkantiger Lauf mit sechsfach gezogener Seele im Kaliber 15 mm. Über der Pulverkammer gravierter Rankendekor. Schlossplatte und Hahn mit geschnittenem Ranken- und Blütendekor. Reich verschnittene Kapuzinervollschäftung aus Nussbaumholz mit Hornnase (kleine Reparatur am Vorderschaft). Eiserne Garnitur mit en suite geschnittenem Rankendekor. Hölzerner Ladestock mit Horndopper. Länge 125,5 cm.
Extrem frühes, nicht aptiertes Perkussionsgewehr.

Zustand: II- Limit: 2700 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft


© Hermann Historica