ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 19. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Rubrik: STANGENWAFFEN
Position: 1 bis 9 von gesamt: 9
 | 
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 224
Geätzter Bärenspieß

mit dem Wappen der Grafen Stollberg, deutsch, 2.Hälfte 16.Jhdt.
Schmiedeeisen. Kräftiges, gegratetes Blatt mit beidseitigem Wappen und Banddekor i
... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 6000 EURO Zuschlag 7500 EURO
 

Los Nr. 225
Gotischer Streitkolben

deutsch, 2.Hälfte 15.Jhdt.
Einteilig geschmiedeter, eiserner Kolben. Schlagkopf mit vier spitz zulaufenden Blättern, darüber kurze Vierkant-Stoßsp
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 2500 EURO Zuschlag 3400 EURO
 

Los Nr. 226
Maximilianischer Streitkolben

deutsch um 1480
Schmiedeeisen. Acht eingesetzte, spitz zulaufende Schlagblätter mit aufgesetzter, blütenförmiger Scheitelplatte und kleinem Kugelk
... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 5500 EURO Zuschlag 7800 EURO
 

Los Nr. 227
Streitkolben

deutsch, 16.Jhdt.
Schmiedeeisen. Schlagkopf mit zehn birnenförmig geschwungenen Blättern. Hohlgeschmiedeter Rundschaft, das achteckige Griffstück
... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 2000 EURO
 

Los Nr. 228
Parade-Streitkolben (Buzogan)

Ungarn/Siebenbürgen, 17.Jhdt.
Birnenförmiger Schlagkopf aus vergoldetem Silber mit getriebenen Blattranken und netzartigem Dekor über gekörntem Gr
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 8000 EURO Zuschlag 22000 EURO
 

Los Nr. 229
Streitkolben (Bulawa)

polnisch, 17.Jhdt.
Umlaufend gerippter, birnenförmiger Schlagkopf aus Bronze mit runder Scheitelplatte. Hölzerner, messingummantelter Schaft mit e
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 3000 EURO
 

Los Nr. 230
Reiterhammer

Ungarn oder Polen um 1600
Eiserner Schlagkopf (teils narbig) mit Ziereinlagen aus Messing. Schlanker, achtkantig gekehlter Schnabel, runde Tülle m
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 3500 EURO Zuschlag 5100 EURO
 

Los Nr. 231
Geätzter Axtkopf

deutsch um 1600
Schlankes Blatt mit gerader Schneide, einseitig tief geschlagene Schmiedemarke. Kräftige, rechteckige Tülle mit seitlicher Zierkeh
... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1500 EURO
 

Los Nr. 232
Bergbau-Paradeaxt

Sachsen, datiert 1699
Axtkopf aus Messing mit schlankem Blatt an gegrateter Tülle. Geschwärzte Hartholzschäftung mit reichen Einlagen aus Messingd
... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2800 EURO Zuschlag 3500 EURO
 
Position: 1 bis 9 von gesamt: 9
 | 
  >> Inhaltsverzeichnis
Katalog

Inhaltsverzeichnisse
Service
Termine
 
Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica