ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Donnerstag, 21. April 2005, 12.00 Uhr
Freitag, 22. April 2005, 12.00 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 18. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
19. - 22. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.6445
Erich Ludendorff - Glückwunschurkunde der Thulegesellschaft
zu seinem 60. Geburtstag am 9. April 1925. Großformatiges Pergamentdokument mit in Gold und Blau von Hand gemalter Randverzierung, das Emblem der Thule-Gesellschaft, Schwert und Sonnenrad in Strahlenkranz, bzw. bayer. Wappenschild und Jubiläumszahl "60" auf Eichenlaubast, am Unterrand monogrammiert und datiert "1925". Der Widmungstext in schwarzer Tusche, datiert "Mit Deutschem Heil - München 9. April 1925 - die Thulegesellschaft" mit den Unterschriften von Franz Carl Freiherr von Leoprechting und Hanns Schulze. Unter Glas und Passepartout, in vergoldetem Rahmen. 73 x 58 cm.
Auch die germanisch-okkulte Thule-Gesellschaft sah in dem altgedienten Feldherren Ludendorff eine mögliche Galionsfigur für ihre stark antidemokratischen und antisemitischen Ziele. Ludendorff und insbesondere seine zweite Frau Mathilde waren zwar ebenso dem germanischen Gedankengut verfallen, jedoch eher im Sinne einer religiösen Ausrichtung als einer geheimbündlerischen und rücksichtslos machtorientierten wie die der Thule-Gesellschaft.

Zustand: II+ Limit: 2000 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica