61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 05. Mai 2011
Freitag, 06. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SACHSEN KÖNIGREICH

Los Nr.5194
Stichdegen a/A für Offiziere
der Infanterie. Vernickelte, geätzte Klinge, terzseitig sächsisches Wappen, Hersteller "Ernst Gast, Dresden". Vergoldetes Messinggefäß mit klappbarem Stichblatt und Silberdrahtwicklung. Lederscheide mit vergoldeten Beschlägen, etwas berieben, zugehöriges Stofffutteral. Länge 90 cm.

Zustand: II Limit: 900 EURO
Währungsrechner / Currency converter
nicht mehr erhältlich

 


© Hermann Historica