61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 05. Mai 2011
Freitag, 06. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.4939
Degen für Beamte
des Militärs um 1800. Beidseitig gekehlte Rückenklinge (leicht fleckig), im oberen Drittel vergoldete Zierätzungen auf gebläutem Grund. Stählerner Griff mit vorne leierförmig gespaltenem und am hinteren Ende durchbrochenem Stichblatt (locker). Knauf mit Nietkopf, Kupferdrahtwicklung. Lederscheide mit Stahlbeschlägen und Tragering. Länge 104,4 cm. Vgl. Mayer, S. 304 f.

Zustand: II Limit: 640 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 640 EURO

 


© Hermann Historica