61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 05. Mai 2011
Freitag, 06. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.4921
Rumfordsäbel
um 1800. Gekrümmte Klinge mit schwach erkennbarer Pandurenspitze, eisernes Bügelgefäß, neu belederte Hilze. Metalloberflächen gereinigt und stellenweise narbig. Länge 104 cm.

Zustand: III+ Limit: 400 EURO
Währungsrechner / Currency converter

 


© Hermann Historica