61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 05. Mai 2011
Freitag, 06. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.4911
Degen M 1818 für Offiziere
der Infanterie. Stark patinierte Klinge mit bekrönter Chiffre "MJ", Korrosionsspuren. Messinggefäß mit alt entferntem, quartseitigem Stichblatt und fehlendem Faustbügel. Länge 99 cm. Dazu ein Beamtendegen, Frankreich, 18. Jhdt. mit patinierter, im unteren Drittel geätzter, gebläuter und vergoldeter Klinge, auf der Fehlschärfe gestempelt "F.W.14.B." Reliefiertes und vergoldetes Messingbügelgefäß mit ebonisierter Hilze, Bourbonenlilien alt entfernt. Länge 97 cm.

Zustand: III Limit: 400 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 560 EURO

 


© Hermann Historica