61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 05. Mai 2011
Freitag, 06. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.4905
Zwei Paar Epauletten.
Ein Paar Epauletten eines Beamten im Range eines Ministerialsekretärs aus der Regierungszeit König Ludwigs II. Schieber aus schwarzem, Feld aus hellblauem Samt, Goldstickerei. Futter kornblumenblau, leichte Mottenschäden. Dazu ein Paar Schuppenepauletten des Bürgermilitärs (Nationalgarde III. Ordnung), versilbert, auf dem Feld goldene Krone. Das blaue Futter stark beschädigt.

Zustand: II-/III Limit: 280 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 520 EURO

 


© Hermann Historica