61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 02. Mai 2011
Dienstag, 03. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SCHWERTER, DEGEN UND RAPIERE

Los Nr.3647
Degen,
deutsch, Ende 17. Jhdt. Eisengefäß, alt repariert, Kugelknauf, der flache Griffbügel in die Parierstange mündend, beidseitig durchbrochen gearbeitete Eisenblechstichblätter in Spangenhalterungen, Daumenbügel. Messingdrahtwicklung (alt ergänzt). Zweischneidige Klinge, deutsch Mitte 17. Jhdt. (L 72,7 cm), sig. "IOHANNIS BERNN ME FECIT...IN SOLINGEN", Wolfsmarke, geschlagene Meistermarke in Form eines gekrönten Doppeladlers mit aufgelegtem Herz. Gesamtlänge 85,3 cm
Die Meistermarke des Johannes Berns, Solingen um 1640/50, war bisher nicht bekannt, siehe auch Adlermarke des Andreas Berns. Vgl. Albert Weyersberg, Solinger Schwertschmeide des 16. und 17. Jahrhunderts und ihre Erzeugnisse, Solingen 1926, S. 10 - 11.

Zustand: II-III Limit: 300 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 570 EURO

 


© Hermann Historica