61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 28. April 2011
Freitag, 29. April 2011
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
DEUTSCHES KAISERREICH

Los Nr.1320
Lange Pistole 08 DWM 1915, mit Tasche und Brett,
Kal. 9 mm Para, Nr. 1162a. Nummerngleich inkl. Schlagbolzen bis auf Kammerfang. Fast blanker Lauf. Schiebevisier skaliert 1- 8, Korn justierbar. Originale Brünierung mit geringen Tragespuren hauptsächlich an der Deckplatte und vorne am Griff. Kleinteile gelb und blau angelassen, fleckig. Nummerngleiche Nussholzgriffschalen. Vernickeltes Falzmagazin mit Holzboden ohne Nummer, nicht entfernt!
Komplett mit Anschlagbrett, fleckige Zwinge ohne Nr., am Korpus Nr. 7105, eingeschlauft dunkelbraune Rindsledertasche ohne Hersteller, Nähte und Zugriemen in Ordnung, Originalität nicht sicher verifizierbar, Beriemung evtl. erneuert. Sehr gute Gesamterhaltung.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I-II Limit: 1500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
nicht mehr erhältlich

 


© Hermann Historica