61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 28. April 2011
Freitag, 29. April 2011
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Position: 61 bis 80 von gesamt: 233
<<  |  >>
[1 - 20] [21 - 40] [41 - 60] [81 - 100] [101 - 120] [121 - 140] [141 - 160] [161 - 180] [181 - 200] [201 - 220] [221 - 233]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 183
Doppelläufige Steinschlosspistole,

M. Braun, Driedorf/Hessen um 1780. Nebeneinanderliegende, sechsfach gezogener bzw. glatter Lauf im Kaliber 12 mm mit Messingkorn auf der Laufschiene.... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1000 EURO Zuschlag 1350 EURO
 

Los Nr. 184
Perkussionspistole,

Johann Andreas Kuchenreuter, Steinweg bei Regensburg um 1790. Achtkantiger, in rund übergehender, gezogener Lauf im Kaliber 13 mm mit silbernem Spinn... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1400 EURO
 

Los Nr. 185
Steinschlosspistole,

Jacob Kuchenreuter in Steinweg bei Regensburg um 1780. Schlanker, achtkantiger, gebläuter Lauf mit glatter Seele im Kaliber 12 mm. Auf der Laufoberse... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2200 EURO Zuschlag 2600 EURO
 

Los Nr. 186
Perkussionspistole,

I. M. Dobner in Erding um 1780. Achtkantiger, gebläuter Lauf mit achtfach gezogener Seele im Kaliber 14 mm. Silbernes Spinnenkorn, auf der Laufoberse... >>weiter

Zustand: II
Limit: 850 EURO Zuschlag 1150 EURO
 

Los Nr. 187
Doppelläufige Perkussionspistole,

Christoph Dettenrieder in Ulm um 1780. Glattes Laufpaar im Kaliber 12 mm, auf der Oberseite signiert. Aptierte Perkussionsschlösser mit leicht gewölb... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 400 EURO verkauft
 

Los Nr. 188
Ein Paar silbermontierte Steinschlosspistolen mit Holster,

deutsch um 1780. Jeweils runder und glatter Damastlauf im Kaliber 13 mm mit Messingkorn. Über Mündung und Kammer ornamentale Silbereinlagen. Glatte,... >>weiter

Zustand: II
Limit: 4800 EURO
 

Los Nr. 189
Ein Paar Steinschloss-Reisepistolen,

deutsch um 1780. Achtkantige, in rund übergehende, glatte Läufe mit Scheinzügen und kanonierten Mündungen im Kaliber 10 mm. Patinierte, glatte Steins... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 720 EURO Zuschlag 900 EURO
 

Los Nr. 190
Ein Paar Steinschlosspistolen,

deutsch um 1780. Orientalische Läufe aus Damaststahl im Kaliber 14 mm, auf der Oberseite Silbereinlagen und pseudoarabische Inschrift in Gold. Steins... >>weiter

Zustand: II
Limit: 3500 EURO Zuschlag 3500 EURO
 

Los Nr. 191
Silbermontierte Steinschlosspistole,

Schurer, Elsass um 1780. Runder und glatter Lauf im Kaliber 14 mm mit Silberkorn. Geschnittenes Steinschloss mit Signatur "SCHURER AU REG D ALSACE".... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1200 EURO Zuschlag 1200 EURO
 

Los Nr. 192
Ein Paar Steinschlosspistolen,

Gabriel Tezenas in St. Etiènne um 1780. Original gebläute, achtkantige, in rund übergehende Läufe mit glatten Seelen im Kaliber 14 mm. Auf den Oberse... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2000 EURO
 

Los Nr. 193
Steinschlosspistole mit Messinglauf,

St. Etienne um 1780. Runder Messinglauf mit glatter Seele im Kaliber 15 mm. Über der Kammer grvaierter Trophäendekor. Messingschloss mit Batteriedeck... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1000 EURO verkauft
 

Los Nr. 194
Ein Paar doppelläufige Steinschlosspistolen,

Frankreich um 1780. Jeweils nebeneinanderliegende, glatte Damastläufe im Kaliber 10,5 mm. Glatte Steinschlösser mit gerundeten Schlossplatten. Floral... >>weiter

Zustand: II
Limit: 2000 EURO Zuschlag 2200 EURO
 

Los Nr. 195
Steinschlosspistole,

Frankreich um 1780. Achtkantiger, in rund übergehender, glatter Lauf im Kaliber 15 mm, auf der Oberseite Reste von Gravuren. Schwanzschraubenblatt un... >>weiter

Zustand: III+
Limit: 350 EURO Zuschlag 400 EURO
 

Los Nr. 196
Reise-Perkussionspistole,

Frankreich um 1780. Achtkantiger, in rund übergehender Lauf im Kaliber 12 mm, auf der Oberseite sparsame florale Gravur. Aptiertes Perkussionsschloss... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 200 EURO Zuschlag 200 EURO
 

Los Nr. 197
Miquelet-Pistole,

Italien um 1780. Achtkantiger, in rund übergehender Lauf mit glatter Seele im Kaliber 12 mm. Schlossplatte und Pfanne aus Messing mit graviertem Rank... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1400 EURO Zuschlag 1900 EURO
 

Los Nr. 198
Taschenpistole,

Italien um 1780. Achtkantiger, in rund übergehender, balusterunterteilter, glatter Nocklauf mit kanonierter Mündung im Kaliber 9 mm. Steinschloss mit... >>weiter

Zustand: II
Limit: 600 EURO Zuschlag 600 EURO
 

Los Nr. 199
Miquelet-Pistole,

Eibar um 1780. Achtkantiger, nach geschnittenem Akanthusfries in rund übergehender Lauf mit kanonierter Mündung. Glatte Seele im Kaliber 18 mm. Über... >>weiter

Zustand: II+
Limit: 1600 EURO Zuschlag 2400 EURO
 

Los Nr. 200
Steinschlosspistole,

Spanien um 1780. Achtkantiger, in rund übergehender Lauf mit glatter Seele im Kaliber 16,5 mm. Über der Kammer zwei verputzte, messinggefütterte Mark... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 1000 EURO Zuschlag 1100 EURO
 

Los Nr. 201
Ein Paar Reisepistolen,

Belgien(?) um 1780. Achtkantige, nach Baluster in rund übergehende, glatte Läufe mit kanonierten Mündungen im Kaliber 12,5 mm. Steinschlösser mit Sch... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1100 EURO Zuschlag 1200 EURO
 

Los Nr. 202
Doppelläufige Steinschlosspistole,

Joseph Manton, London um 1790. Glattes Laufbündel im Kaliber 14,5 mm mit ausgeprägter, sparsam gravierter Mittelschiene, auf der Oberseite Messing ge... >>weiter

Zustand: II
Limit: 1800 EURO Zuschlag 3000 EURO
 
Position: 61 bis 80 von gesamt: 233
<<  |  >>
Katalog
Fine Antique and Modern Firearms

Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica