61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 02. Mai 2011
Dienstag, 03. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Position: 121 bis 140 von gesamt: 159
<<  |  >>
[1 - 20] [21 - 40] [41 - 60] [61 - 80] [81 - 100] [101 - 120] [141 - 159]
Losnummer / Beschreibungen

Los Nr. 3699
Zwei Schwertknäufe,

Italien um 1580. Eisen. Ein achtkantiger, spitz zulaufender Knauf mit dunkler Alterspatina. Dazu ein ovaler, spiralig gekehlter Knauf. Höhe 6 und 5 c... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 500 EURO
 

Los Nr. 3700
Zwei Degenknäufe,

deutsch oder italienisch um 1580 bzw. 1600. Eisen. Ein runder Knauf mit umlaufend fein geschnittenem Kerb- und Punktdekor. Dazu sechskantiger, gekehl... >>weiter

Zustand: III
Limit: 500 EURO
 

Los Nr. 3701
Schwert- und Degenknauf,

Italien um 1560 und 1620. Ein runder Schwertknauf, die beiden Seiten mit blütenförmig gekerbtem Dekor. Dazu ein ovaler, seitlich leicht gegrateter De... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 500 EURO
 

Los Nr. 3702
Zwei Schwertknäufe,

deutsch oder italienisch, 2. Hälfte 16. Jhdt. Eisen. Ein spitzovaler, fein gekehlter Knauf. Seitlich eine Öffnung zur Aufnahme des Faustbügels. Dazu... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 400 EURO
 

Los Nr. 3703
Degenknauf,

Italien um 1600. Walzenförmiger, leicht konischer, eiserner Knauf mit figürlichen Darstellungen umgeben von Rankendekor, kleiner Vernietknauf. Höhe 6... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 450 EURO
 

Los Nr. 3704
Knauf

um 1600. Ovaler, gekehlter Knauf mit facettiertem Vernietknauf. Gereinigt. Höhe 6,5 cm.... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 200 EURO verkauft
 

Los Nr. 3705
Zwei Schwertknäufe,

deutsch oder italienisch um 1600. Eisen. Ein sechskantiger Knauf mit langer, facettierter Tülle. Dazu ein grob geschmiedeter, leicht asymmetrischer,... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 400 EURO
 

Los Nr. 3706
Knauf eines Degens,

Italien um 1600. Runder, eiserner, leicht konischer Knauf. Schauseitig geschnittene Reiterdarstellung umgeben von Rankendekor mit Groteskenköpfen. Kl... >>weiter

Zustand: II
Limit: 290 EURO
 

Los Nr. 3707
Zwei Degenknäufe,

Italien oder Frankreich um 1600. Unterschiedliche eiserne Knäufe. Ein Exemplar mit geschnittenem Dekor, seitlich gesprungen, Fehlstelle an der Basis.... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 500 EURO
 

Los Nr. 3708
Eisengeschnittener Löwenkopfknauf,

Süddeutschland oder Schweiz um 1620. Aufwändig geschnittener Knauf in Form eines Löwenkopfes mit im Maul angesetzter Zunge. Fein gravierte Details, s... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 850 EURO verkauft
 

Los Nr. 3709
Degenknauf,

17. Jhdt. Birnförmiger, seitlich leicht gestauchter, eiserner Knauf mit Blattdekor. Höhe 5,2 cm.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 450 EURO
 

Los Nr. 3710
Drei Degenknäufe,

deutsch, 16. - 18. Jhdt. Eisen. Darunter zwei Knäufe aus dem 16. Jhdt. sowie ein floral geschnittener Degenknauf des 18. Jhdts. Höhen 3,2 bis 6,5 cm.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 160 EURO
 

Los Nr. 3711
Drei Degenknäufe,

16. - 18. Jhdt. Darunter zwei eiserne Knäufe um 1600 sowie ein Degenknauf aus Messing aus dem 18. Jhdt. Höhen 3,5 bis 5,5 cm.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 160 EURO
 

Los Nr. 3712
Drei Degenknäufe,

16. - 18. Jhdt. Darunter zwei Eisenknäufe und ein gekehlter Messingknauf. Höhen 3,8 bis 6 cm.... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 160 EURO
 

Los Nr. 3713
Sechs Degenknäufe,

deutsch und italienisch, 17./18. Jhdt. Drei Exemplare aus Eisen, dabei der Knauf eines Felddegens, ein geschnittener und durchbrochener sowie ein ges... >>weiter

Zustand: II-III
Limit: 500 EURO
 

Los Nr. 3714
Drei Degenknäufe,

deutsch, 17./18. Jhdt. Dabei ein viereckiges bzw. ornamental geschnittenes Exemplar aus Schmiedeeisen sowie ein silberner, vergoldeter Knauf für eine... >>weiter

Zustand: II-/III
Limit: 160 EURO
 

Los Nr. 3715
Stichblatt

eines Galanteriedegens, Niederlande um 1700. Asymmetrisches Stichblatt mit eisengeschnittenem, durchbrochenem Dekor aus Maskaronen, Fabeltieren und m... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 900 EURO
 

Los Nr. 3716
Stichblatt

eines Galanteriedegens, Frankreich, Mitte 18. Jhdt. Symmetrisches Stichblatt mit eisengeschnittenem Dekor aus jagdlichen Motiven und Trophäen auf ver... >>weiter

Zustand: II
Limit: 500 EURO Zuschlag 950 EURO
 

Los Nr. 3717
Stichblatt

eines Galanteriedegens, deutsch, Mitte 18. Jhdt. Leicht asymmetrisches Stichblatt mit eisengeschnittenem und in Spuren vergoldetem Dekor aus floralen... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 300 EURO
 

Los Nr. 3718
Konvolut Stichblätter,

Mitteleuropa, Mitte 18. Jhdt. Drei Messingstichblätter, figürlich und floral ornamentiert, eines durchbrochen gearbeitet. Jeweils etwas verputzt. Dur... >>weiter

Zustand: II-
Limit: 350 EURO
 
Position: 121 bis 140 von gesamt: 159
<<  |  >>
Katalog
Fine Antique and Modern Firearms

Hermann Historica
Linprunstraße 16
D-80335 München
Tel. +49 89 54726490
Fax. +49 89 547264999

E-mail
Impressum

© Hermann Historica