61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Montag, 02. Mai 2011
Dienstag, 03. Mai 2011
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
HIRSCHFÄNGER, PLAUTEN UND JAGDSÄBEL

Los Nr.3764
Hirschfänger,
Frankreich, 2. Hälfte 18. Jhdt. Gerade Klinge mit linsenförmigem Querschnitt. Parierstange und Griffzwinge aus Silber, Hornhilze mit Silberdrahtwicklung. Scheide mit geschliffener Fischhaut bezogen und mit silbernen Beschlägen. Klinge leicht fleckig, leichte Altersspuren. Länge 67 cm.

Zustand: II- Limit: 800 EURO
Währungsrechner / Currency converter

 


© Hermann Historica