61. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 28. April 2011
Freitag, 29. April 2011
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.57
Silbermontierte Steinschlossbüchse,
Andreas Gans, Augsburg um 1730. Achtkantiger, osmanischer Damastlauf mit sternförmigen Zügen im Kaliber 14 mm. Eingeschobenes Silberkorn und doppelte, klappbare Messingkimme. Auf der Laufoberseite messinggefütterte, osmanische Herstellermarke sowie reichhaltige ornamentale Silbereinlagen. Geschnittenes Steinschloss mit deutschem Stecher, die Schlossplatte signiert "ANDREAS GANS IN AUGSPURG". Beschnitzter Nussholzvollschaft mit Schuber, Hornnase und fein geschnittener Silbergarnitur. Originaler (gekürzter) Ladestock mit Horndopper. Länge 109 cm.
Andreas Gans, Augsburg, erw. 1705 - 40.

Zustand: II Limit: 3000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 4200 EURO

 


© Hermann Historica