60. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 14. Oktober 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH - ZEIT DER RESTAURATION

Los Nr.2870
Säbel für Offiziere der Compagnie d'Elite des Régiments de Dragons
Zeit der Restauration
Gerade, beidseitig doppelt gekehlte Klinge mit floralem und Trophäendekor. Aufwändiges Messinggefäß mit Spuren von Vergoldung, Knöchelschild mit flammender Granate, darauf 3 Lilien. Die quartseitige Spange unvollständig. Belederte Hilze mit Wicklung aus verdrilltem Messingdraht. Stahlscheide mit zwei beweglichen Trageringen und Fragmenten des Säbelgehänges (Leder mit Messingbeschlägen und Maskarons) Länge 107 cm.
Die Offiziere der Compagnie d'Elite de Dragons wurden nicht nur aufgrund ihrer Treue zu ihrem König, Louis XVIII, ausgewählt, sie mussten auch über eigenes Vermögen verfügen, da sie einen Teil ihrer Ausrüstung selbst beschaffen mussten.

Zustand: II- Limit: 1500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1900 EURO

 


© Hermann Historica