60. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Donnerstag, 14. Oktober 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
KUNSTHANDWERK

Los Nr.2554
Barockkassette mit Reisebureau
norddeutsch, datiert 1726
Rechteckige Kassette aus Eichenholz mit scharniergelagertem Deckel. Allseitig ganzflächiger Besatz mit reich getriebenen und durchbrochenen eisernen Beschlägen in Akanthuslaubform. Auf dem Deckel Monogramm "ASVB" und Datierung 1726, flankiert von zwei goldenen Maskaronen. Vorderseitiges Schloss, seitlich zwei bewegliche Tragegriffe. Im Inneren aufwändige Einrichtung. Im Deckel zwei mit Schmuckpapier ausgekleidete offene Fächer. Der Korpus mit drei abschließbaren Innenladen, diese mit herausnehmbaren Wänden und Böden mehrfach unterteilt. Die Deckel mit schön geschmiedeten, originalen Schlössern. Maße 41 x 30 x 21,5 cm.

Zustand: II Limit: 2700 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2900 EURO

 


© Hermann Historica