59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 13. - 14. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
PREUSSEN HERRSCHERHAUS HOHENZOLLERN

Los Nr.5864
Kaiser Wilhelm I. - silberne Prunkkanne,
Geschenk von Kaiser Franz Joseph I. von Österreich, der Überlieferung nach anlässlich eines Aufenthalts in Karlsbad. Mattiertes Silber, die Innenseite vergoldet. Gefußte Kanne mit reichen Perl- und Palmettenfriesen. Schauseitig aufgelegtes, bekröntes Monogramm "W". Fein geschwungener Griff, die seitlichen Zierrosetten beschädigt. Scharniergelagerter Deckel mit reich profiliertem Knauf. Am Fuß dreifach punziert mit Doppelkopfadler, Herstellermarke "R & F" sowie österreichischer Feingehaltsmarke für 800er Silber ab 1867. Höhe 34,5 cm, Gewicht 1210 g.
Rozet und Fischmeister, K & K Hofjuweliere, Wien und Karlsbad.

Zustand: II Limit: 6800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 6800 EURO

 


© Hermann Historica