59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 13. - 14. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
HESSEN-DARMSTADT

Los Nr.5830
Kavalleriedegen M 1889,
Eigentumsstück aus dem Garde Dragoner-Regiment (1. Großherzogl. Hess.) Nr. 23. Gerade Steckrückenklinge mit Schör aus Damaststahl, zur Hälfte geätzt und in Resten vergoldet, terzseitig Devise "Gott.Ehre.Vaterland", quartseitig Trophäen und Rankenwerk. Vernickeltes Gefäß mit Kunststoffhilze. Eiserne Scheide mit zwei beweglichen Trageringen und Reitöse, auf der Innenseite bekrönte Chiffre "L" mit Spuren von Vergoldung. Scheide mit feinen Narben. Länge 94 cm.

Zustand: II- Limit: 1850 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1850 EURO

 


© Hermann Historica