59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 13. - 14. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BULGARIEN

Los Nr.5212
Zar Boris III. von Bulgarien (1894 - 1943),
diamantbesetzte Goldbrosche an Prinzessin Elsa von Württemberg. Gold, 13 Diamantrosen, die Zarenkrone mit rotem Email unterlegt. Rs. Querbroschierung, österreichische Exportpunze für "585"er Gold ab 1925. Maße ca. 27 x 39 mm, Gewicht 6,9 g. In rotem Original-Lederetui mit goldgeprägter, gekrönter Chiffre "B III" auf dem Deckel sowie Samt- und Seidenfutter, im Deckel Juweliersbezeichnung "A.E. Köchert Wien".
Wunderschöne Juweliersarbeit.
Zwei Tanten des bulgarischen Zaren Boris III., Anastasia Nikolaevna und Militza Nikolaevna waren mit den Cousins der Prinzessin Elsa von Württemberg verheiratet, den russischen Großfürsten Peter Nikolaevich und Nikolai Nikolaevich.

Zustand: I- Limit: 2600 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 5200 EURO

 


© Hermann Historica