59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 09. - 10. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SCHWERTER, DEGEN UND RAPIERE

Los Nr.4448
Ritterliches Schwert,
deutsch um 1520. Zweischneidige, beidseitig gegratete Klinge mit quartseitig eingelegter Messingmarke. Eiserne, an den Enden geschnittene Parierstange mit einseitigem (verbogenem) Parierring. Rechteckige Angel mit spiralförmig geschnittenem Knauf und zweiteiliger, blütenförmiger Knaufplatte aus Messing. Länge 105,5 cm.
Typisches Schwert aus der Zeit der Bauernkriege mit guter Substanz.

Zustand: II-III Limit: 3700 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 3700 EURO

 


© Hermann Historica