59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 09. - 10. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
TIBET UND NEPAL

Los Nr.3867
Lothi,
Tibet, 1. Hälfte 20. Jhdt. Etwas verschliffene Rückenklinge mit messingmontierter Horn- und Beingriffschale. Mittig lederbezogene Holzscheide mit schauseitig ornamental durchbrochenen Beschlägen aus Messing und Neusilber. Rs. Kupferbeschlag mit Trageöse. Länge 21 cm.
Provenienz: Freiherr von Hochstetter, Düsseldorf.

Zustand: II- Limit: 200 EURO
Währungsrechner / Currency converter

 


© Hermann Historica