59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 09. - 10. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
TIBET UND NEPAL

Los Nr.3866
Zwei Messer,
Mongolei, 20. Jhdt. Kräftige, am Rücken verstärkte Klingen. Die hornbelegten Griffe im Knaufbereich mit Kupfer- und Messingstreifen abgesetzt. Eiserne Scheiden mit rs. anhängenden Lederschlaufen. Länge 28 und 35 cm. Dazu ein chinesisches Essbesteck mit Holzgriffschalen und signierter Messerklinge. Zwei Essstäbchen aus Bein, die hölzerne Scheide mit acht Neusilberbändern. Länge 32 cm.

Zustand: II- Limit: 550 EURO
Währungsrechner / Currency converter
nicht mehr erhältlich

 


© Hermann Historica