59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 09. - 10. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
WAFFEN UND KUNSTHANDWERK INDISCHES REICH

Los Nr.3839
Luntenschlossgewehr,
Indien, 18./19. Jhdt. Runder und glatter Lauf im Kaliber 14 mm mit verstärkter Mündung. Die Laufoberseite über die ganze Länge floral und palmettenförmig geschnitten. Vor der seitlichen Pulverpfanne spätere Laufbohrung. Eiserne, geschnittene Schlossbeschläge mit dunklem Holzvollschaft (Fehlstellen, geklebter Bruch vor dem Schloss). Länge 161 cm.

Zustand: II-III Limit: 640 EURO
Währungsrechner / Currency converter

 


© Hermann Historica