59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 09. - 10. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
WAFFEN UND KUNSTHANDWERK OSMANISCHES REICH

Los Nr.3564
Silbermontierter Kinzal,
Kaukasus um 1900. Zweischneidige, beidseitig unterschiedlich dreifach gekehlte, etwas fleckige Klinge mit terzseitig doppelt geschlagener Schmiedemarke. Schauseitig floral punzierter, niellierter Griff und Scheide (rs. etwas verbeult). Am Mund 84er-Silberstempel und niellierte Inschrift "KABRA 3b". Länge 44 cm.

Zustand: II- Limit: 640 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft

 


© Hermann Historica