59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 09. - 10. April 2010
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
VARIA

Los Nr.3253
Trinkkrug,
Steyr um 1620. Zinn. Leicht konischer Korpus mit ausgestelltem Fuß. Im Boden Rosette mit Kreuzmotiv. Scharniergelagerter Deckel mit reliefiertem Drücker. Bandhenkel, am Ansatz Löwenkopfmaskaron. Auf dem Henkel stark verputzte Marke, wohl Sigmund Böck, der 1600 Meister in Steyr wurde. Deutliche Gebrauchsspuren, Henkel etwas verbogen, Deckel am Scharnier leicht eingerissen. Höhe 14 cm.

Zustand: II-III Limit: 350 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 350 EURO

 


© Hermann Historica