59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 07. - 08. April 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
ORDONNANZWAFFEN DEUTSCHLAND BIS 1945

Los Nr.2397
Karabiner 98 k, Code "ar 44", mit ZF 41,
Kal. 8 x 57, Nr. 6412. Nummerngleich gemacht bis auf Schlosshalter. Spiegelblanker Lauf. Fertigung Mauser-Werke AG, Borsigwalde. Codierung "ar 44" vermutlich nachgeschlagen. Div. Abnahmen Adler/"135. Nachbrüniert. Dunkler Schichtholzschaft in Kriegsmodell-Ausführung ohne äußere Nummer, komplett mit Putzstock und Kornschutz.
Montiert ein ZF 41/1, Code "eso" (Optische Werke Rodenstock, München, - selten!), Nr. 2006, Vergrößerung 1 1/2-fach, mit beiden Regenschutzrohren. ZF technisch und optisch in Ordnung, aber Linsen innen seitlich beschlagen. Nachbrünierter Fernrohrhalter codiert "duv" mit Abnahme Adler/"214", bezeichnet "K.98k-Zf.41". Nahezu neuwertige Gesamterhaltung. Länge 110 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I- Limit: 750 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 820 EURO

 


© Hermann Historica