59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 07. - 08. April 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
DEUTSCHES KAISERREICH

Los Nr.2344
Mauser C 96 "Wartime Commercial" mit Militärabnahme und Kasten,
Kal. 7,63 mm, Nr. 416447. Nummerngleich inkl. Griffschalen. Blanker Lauf. Links am Laufgehäuse Beschuss Doppelkrone/"U", rechts kaiserliche Abnahme Krone/got. "M". Schiebevisier skaliert 50 - 1000. Auf der Laufwurzel dreizeilige, rechts am Rahmen zweizeilige Firmierung. Vollständige originale Streichbrünierung mit geringen Kastenspuren hinten am Griff. Hahn mit Hahngehäuse grau gebeizt. Kleinteile noch vollständig gebläut. Nussholzgriffschalen. Fangring. Komplett mit nummerngleichem Nussholzanschlagkasten ohne Rissbildung, Beschläge gebläut. Spitzenstück einer kaiserlich militärischen Hilfswaffe in nahezu neuer Erhaltung.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I Limit: 1200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1350 EURO

 


© Hermann Historica