59. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: 07. - 08. April 2010
| vorgemerkte Objekte |

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten
(frei erwerbbarer und erlaubnispflichtiger Art)


Artikel / Informationen
DEUTSCHES KAISERREICH

Los Nr.2244
Karabiner M 1871, V.C.S. Suhl,
Kal. 11 mm, Nr. 8732. Nummerngleich inkl. Schrauben. Fast blanker Lauf. Die Laufwurzel bezeichnet mit Adler/"V.C.S. Suhl" und div. Abnahmen, links zusätzlich Krone/"L". Fertigung 1877. Die Kolbenkappe mit interessantem bayer. Truppenstempel "B.L.G.H.9." (Bayer. Leibgarde der Hartschiere, Waffe 9). Lauf dünn bräuniert mit wenigen Schlagspuren, Schloss mit Hülse und Beschlägen dünn patiniert. Dunkler Nussholzschaft mit geringen Tragespuren. Nahezu sehr gute Erhaltung. Länge 100 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II+ Limit: 700 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1350 EURO

 


© Hermann Historica